Die Eintracht trifft in der nächsten Qualifikationsrunde auf den FC Vaduz. So kommt ihr an Tickets.

Für das Heimspiel gegen den FC Vaduz erhalten Mitglieder ab Freitag, 9. August, 10 Uhr, ein Vorkaufsrecht.
Für das Heimspiel gegen den FC Vaduz erhalten Mitglieder ab Freitag, 9. August, 10 Uhr, ein Vorkaufsrecht.

Die erste Hürde ist geschafft. Nach Sieg gegen den FC Flora Tallinn zieht Eintracht Frankfurt in die dritte Qualifikationsrunde für die UEFA Europa League ein. Bereits nächste Woche geht es weiter. Am Donnerstag, 8. August, 20.30 Uhr, steigt auswärts das Hinspiel, eine Woche später, am 15. August, 20.30 Uhr, in der Commerzbank-Arena das Rückspiel.

Keine Bestellphase für das Auswärtsspiel gegen den FC Vaduz

Eine Bestellphase für das Auswärtsspiel gegen den FC Vaduz wird es aufgrund des geringen Kontingentes nicht geben. Das Kontingent ist bereits mit den Inhabern der Auswärtsdauerkarte sowie Vielfahrer Einzelpersonen vollends ausgeschöpft.

Heimspieltickets ab dem 9. August 

Der Verkauf der Heimtickets erfolgt in zwei Phasen:

1. Phase: Mitglieder Vorverkauf

Freitag, 9. August, 10 Uhr, bis einschließlich 11. August bezugsberechtigt: Mitglieder Eintracht Frankfurt e.V. (ab einem Alter von sieben Jahren, Stichtag Eintrittsdatum: 26. Juli 2019).

Zur Buchung sind EF-Nummer und Geburtsdatum nötig.

2. Phase: Freier Verkauf (sofern noch Tickets verfügbar, ausschließlich Print@Home Tickets)

Montag, 12. August, 10 Uhr, bezugsberechtigt: alle weiteren Eintrachtfans.

Hier geht’s zur Preisübersicht.

Mit der ersten Phase des Vorverkaufsstarts steht auch wieder die Ticketbörse zur Verfügung. Somit können alle am europäischen Festtag verhinderten Ticketinhaber ihr Ticket wieder für den Verkauf freigeben. Hierdurch kommen auch andere Eintracht-Fans in den Genuss eines Tickets und es wird sichergestellt, dass der Platz am Spieltag nicht unbesetzt bleibt.

Auch für die BUSINESSCLASS können sich noch wenige Resttickets gesichert werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an sales(at)eintrachtfrankfurt.de.

Rollstuhlfahrer sowie seh- und gebehinderte Fans können Tickets in den oben genannten Verkaufsphasen hier bestellen.

Darüber hinaus stehen alle wichtigen Informationen zur UEFA Europa League 2019/20 als FAQ bereit.

Teilen
Funktionen