Am Freitag, 6. September, 20 Uhr, findet das Freundschaftsspiel gegen BSG Chemie Leipzig in der PSD Arena Frankfurt (Bornheimer Hang) statt.

Am 6. September treten die Eintracht und BSG Chemie Leipzig zum freundschaftlichen Rückspiel gegeneinander an.
Am 6. September treten die Eintracht und BSG Chemie Leipzig zum freundschaftlichen Rückspiel gegeneinander an.

Das Spiel steht unter dem Stern der Kampagne „Flutlicht für Leutzsch“, deren krönender Abschluss die Partie am 6. September sein soll. Fast auf den Tag genau drei Jahre nach dem Hinspiel im Alfred-Kunze-Sportpark findet nun endlich das seinerzeit bereits fest vereinbarte Rückspiel statt.

Die Begegnung soll einen Beitrag dazu leisten, dass die BSG Chemie als großer Leipziger Traditionsverein bald das benötigte Flutlicht für ihre Heimspielstätte errichten kann.

Anlass für das Aufeinandertreffen ist aber auch der Umstand, dass sich die freundschaftlichen Kontakte großer Teile beider Fanszenen in diesem Jahr zum 15. Mal jähren.

Tickets (Sitzplätze) sind ab sofort erhältlich. Sitzplätze können für 15 Euro (Vollzahler) beziehungsweise 12 Euro (ermäßigt) zuzüglich Gebühren desTicketanbieters auf der Haupt- und Gegentribüne erworben werden.

Da es natürlich ein besonderes Spiel für beide Fankurven ist, wird der Verkauf des Stehplatzbereiches ausschließlich durch die Fanszene von Eintracht Frankfurt organisiert. Die Informationen zum Verkauf der Stehplatztickets finden sich unter www.nordwestkurve.net.

Für alle, die das Spiel nicht unbedingt im Stehplatzbereich sehen und vielleicht ein wenig mehr Geld für die Kampagne beisteuern möchten, gibt es die Möglichkeit, VIP-Tickets zum Einzelpreis von 100 Euro (zzgl. MwSt.) zu erwerben. Interessenten wenden sich bitte an sales(at)eintrachtfrankfurt.de.

Behindertentickets für dieses Spiel zum Preis von sieben Euro können über folgende E-Mail Adressen angefragt werden: fuchs(at)fsv-frankfurt.de beziehungsweise ticketing(at)fsv-frankfurt.de. Telefonische Rückfragen unter 069 / 420 898 0.

Das RMV-Kombiticket für die Nutzung des ÖPNV zur An- und Abreise ist natürlich ebenfalls in allen Tickets enthalten.

Teilen
Funktionen