Die Matchday-Show bietet die perfekte Einstimmung auf das Vorrundenfinale gegen den Vitória SC. Mit einem alten Bekannten mit großer Eintracht-Vergangenheit als Experte.

Die Eintracht ist seit bald eineinhalb Jahren ununterbrochen zuhause in Europa. Und die Chancen, auch 2020 auf der internationalen Bühne aufzutreten, stehen vor dem letzten Gruppenspiel daheim gegen den Vitória SC denkbar gut, zumal das Vorrundenfinale vor eigenem Publikum in der Commerzbank-Arena stattfindet.

Einer, der wie nur wenige über die Möglichkeiten und Belange rund um die Eintracht Bescheid weiß, ist Oka Nikolov, insgesamt 415 Mal für die Hessen zwischen den Pfosten und am Donnerstagabend zu Gast in der offiziellen Matchday-Show.

Folglich wird der internationale Markenbotschafter des Traditionsvereins mit Moderator Jochen Stutzky nicht nur die aktuelle Situation seines Heimatvereins beleuchten, sondern auch auf seinen persönlichen Werdegang eingehen. Aktuell ist der gebürtige Erbacher Torwarttrainer bei Philadelphia Union, lässt sich den Showdown im Stadtwald aber natürlich nicht entgehen.

Kick-off ist um 17.30 Uhr. Zu sehen live auf EintrachtTV und YouTube

Teilen
Funktionen