Erfolgreicher Start in die Länderspielpause: Sowohl Makoto Hasebe als auch Gelson Fernandes konnten am Donnerstag im Nationaldress Erfolge feiern.

Makoto Hasebe hat sich mit Japan für die WM 2018 qualifiziert.
Makoto Hasebe hat sich mit Japan für die WM 2018 qualifiziert.

Während der eine Teil der Eintracht heute am frühen Abend (17.30 Uhr) das Testspiel in Marburg bestreitet, sind insgesamt acht Adlerträger aktuell mit ihren Nationalteams unterwegs. Am gestrigen Donnerstag waren mit Makoto Hasebe und Gelson Fernandes bereits die ersten beiden Frankfurter im Einsatz.

Für Hasebe begann die Länderspielpause gleich in doppelter Hinsicht positiv. Mit dem japanischen Nationalteam fuhr der Defensivspieler nicht nur einen 2:0-Erfolg gegen Australien ein, sondern sicherte sich damit auch das Ticket für die Weltmeisterschaft in Russland im kommenden Jahr. Der Stuttgarter Takuma Asano (41.) hatte Japan gegen Australien im ersten Abschnitt in Führung gebracht, Yosuke Ideguchi machte in der 82. Minute den Deckel auf die Partie. Hasebe kam dabei über die gesamte Spieldauer zum Einsatz.

Gelson Fernandes kam am gestrigen Abend zwar nicht zum Einsatz für die Schweiz, erfolgreich war die Nati aber dennoch. Dank eines 3:0-Erfolges gegen Andorra ist die Schweiz seit ihrem EM-Aus 2016 gegen Polen weiterhin ohne Niederlage und damit auch Tabellenführer in der WM-Quali-Gruppe B. Ex-Adlerträger Haris Seferovic (43./63.) hatte die Eidgenossen mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße gebracht, Stephan Lichtsteiner (67.) sorgte für die Entscheidung.

Heute Abend sind gleich drei weitere Frankfurter mit ihren Nationalteams im Einsatz. Renat Dadashov könnte ab 20.45 Uhr in Norwegen sein Debüt für Aserbaidschan feiern, Aymen Barkok trifft um 18 Uhr mit der deutschen U21 auf Ungarn. Luka Jovic ist für Serbiens U21 am Ball – um 18 Uhr geht es gegen Gibraltar. Am morgigen Samstag trifft Lukas Hradecky mit Finnland auf Island (18 Uhr), Mijat Gacinovic mit Serbien auf Moldawien (18 Uhr) und Taleb Tawatha mit Israel auf Mazedonien (20.45 Uhr).

Teilen
Funktionen