Mit Jonathan de Guzman fliegt ein potenzieller Neuzugang am heutigen Donnerstag mit der Frankfurter Eintracht ins Trainingslager in die USA.

Mit Jonathan de Guzman fliegt ein potenzieller Neuzugang am heutigen Donnerstag mit der Frankfurter Eintracht ins Trainingslager in die USA. Spieler als auch abgebender und aufnehmender Verein befinden sich in finalen Verhandlungen – der Kontrakt soll bis zum 30. Juni 2020 laufen.

Endgültiger Vollzug kann allerdings erst vermeldet werden, wenn auch alle Unterlagen unterschrieben vorliegen. Nichtsdestotrotz soll der 29-jährige Mittelfeldspieler keinen Tag im amerikanischen Trainingscamp verpassen und sich schnell integrieren.

Eine offizielle Vorstellung de Guzmans wird es nach der Rückkehr des Teams in Frankfurt geben.


Teilen
Funktionen