Insgesamt 60 Tests auf COVID-19 sind durchgeführt worden. Viermal ist der Befund positiv.

Logo
Mannschaft und Staff befinden sich seit dem ersten bekannt gewordenen Fall in häuslicher Quarantäne.

Die letzten der insgesamt 60 Testergebnisse des Teams auf COVID-19 sind der Eintracht nun mitgeteilt worden. Neben den zwei Spielern, die bereits positiv auf COVID-19 getestet worden waren, sind auch zwei Mitglieder aus dem Staff infiziert. Allen Betroffenen geht es den Umständen entsprechend soweit gut.

Seit dem ersten COVID-19-Fall im Team, der am vergangenen Donnerstag bekannt wurde, befindet sich die Mannschaft in 14-tägiger häuslicher Quarantäne. Getestet wurden die komplette Mannschaft, der Staff und einige Mitglieder aus dem Teamumfeld.

Teilen
Funktionen