Am Freitagnachmittag wurde das Achtelfinale der UEFA Europa League ausgelost. Nach dem Gesamtsieg gegen den FC Salzburg steht fest, dass die Eintracht auf den FC Basel trifft.

Wie Losfee Dietmar Hamann ermittelte, genießt die Eintracht zunächst Heimrecht und tritt in der Commerzbank-Arena am Donnerstag, 12. März, 18.55 Uhr, an. Das Rückspiel findet auswärts statt und wird eine Woche später am 19. März, 21 Uhr, ausgetragen.

Die Auslosung der Viertel- und Halbfinalpartien findet am Freitag, 20. März, statt.

Teilen
Funktionen