Mit etwas Verspätung hoben die Adler in Frankfurt ab und kamen nach rund zweieinhalb Stunden gegen 13.45 Uhr portugiesischer Zeit in Porto an.

In der Hafenstadt war der Mannschaftsbus sofort startklar, wodurch es für den 19-köpfigen Tross direkt weiter ins Mannschaftshotel ging. Nun heißt es, schnell zu akklimatisieren – was bei über 20 Grad nicht allzu schwerfallen dürfte – ehe um 19 Uhr (20 Uhr MESZ) das Abschlusstraining im Estádio Dom Afonso Henriques stattfindet. Eine Stunde vorher steigt die Pressekonferenz mit Cheftrainer Adi Hütter und Stürmer Goncalo Paciencia – live auf Facebook! Genau wie die ersten 15 Minuten des Abschlusstrainings.

Der Kader gegen Vitória SC:

Tor: Rönnow, Zimmermann, Hinke.
Abwehr: Ndicka, Falette, Hinteregger, Toure, Chandler, da Costa, Durm.
Mittelfeld: Fernandes, Sow, Kostic, Gacinovic, Kamada, Rode.
Angriff: Dost, Silva, Paciencia.

Teilen
Funktionen