Achter Tag im Trainingslager in den USA. Im Ticker halten wir Euch auf dem Laufenden.

Hier erfahrt Ihr alles über unseren Tag in Florida. Die Zeitangaben sind Ortszeit, wir sind hier sechs Stunden zurück. Der Tag im Ticker (wird regelmäßig aktualisiert):

10.25 Uhr: Gude aus Orlando! Nach einer knapp zweistündigen Fahrt vom Spielort Saint Petersburg nach Orlando ist die Mannschaft hier am späten gestrigen Abend wohlbehalten angekommen. Heute gibt's drei Kernprogrammpunkte: Training, Universal Studios und ein BBQ. Später dazu mehr.

10.30 Uhr: Etwa eine Viertelstunde vom Hotel entfernt absolviert die Mannschaft von Adi Hütter jetzt eine Trainingseinheit.

10.45 Uhr: Aktuell sind es knapp 20 Grad in Orlando, dazu strahlend blauer Himmel. Wieder einmal beste Bedingungen also heute für unsere SGEagles.

11 Uhr: Lucas Torró, Allan Souza, Mijat Gacinovic und Noel Knothe trainieren individuell, alle Mann sind auf dem Platz. Gelson Fernandes, Danny Da Costa, Makoto Hasebe, David Abraham und Sebastian Rode dürfen sich heute etwas länger stretchen.

11.20 Uhr: Der Ball kommt heute nur selten zum Einsatz. Macht ja auch nichts - gestern Spiel, morgen Spiel. Der Ball rollt also ohnehin sehr oft in diesen intensiven Tagen.

11.40 Uhr: Die Einheit ist nach etwas über einer Stunde beendet. Alle helfen mit, die Trainingsmaterialien wieder zu verpacken. Gleich geht's für das Team wieder zurück ins Hotel. Dort gibt's Mittagessen. Am Nachmittag steht ein Besuch in den Universal Studios Florida auf dem Plan.

13.45 Uhr: Die Mannschaft bricht in Richtung Universal Studios auf.

14.45 Uhr: Gemeinsames Foto vor dem Eingang. Danach haben unsere Adlerträger Zeit zur freien Verfügung in den Themenparks.

17.30 Uhr: Im Hotel ist die Eintracht-Delegation in Aufbruchstimmung. Die Eintracht lädt am Abend Partner, Sponsoren und Fans zu einem Empfang mit Barbecue ein. In einer Stunde geht's los.

#SGEagles Tag 8

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen