Neben dem Berater des Vorstands finden vor dem Achtelfinale weitere spannende Gäste aus Fanszene und Historie zusammen.

Vor dem Pokalspiel gegen Leipzig begrüßen Pia und Beve auf der Waldtribüne einmal mehr interessante Gäste wie Armin Hochmuth, einen Eintracht-Fan, der in den 1980er Jahren in der Fanszene viele Ideen angestoßen hat. Zudem berichtet Rainer Falkenhain, der erst am Montag Geburtstag hatte und sich im DFB-Pokal sicher über ein nachträgliches Geschenk freuen würde, über seine Arbeit als Berater des Vorstands. Außerdem ist Perry Bräutigam zu Gast. Der ehemalige Torhüter spielte drei Mal für die Nationalmannschaft der DDR und arbeitet heute in Leipzig. Zum Schluss gibt’s traditionell die aktuelle Mannschaftsaufstellung.

  • Wo? Bühne am Medienturm Ost gegenüber dem Eintracht Museum.
  • Wann? 17.15 Uhr bis 18 Uhr.

Das Programm auf der Waldtribüne in der Übersicht

  • 17.15 Uhr: Anpfiff mit Pia & Beve.
  • 17.20 Uhr: Docs historische Sprechstunde mit Doc Hermann und dem Exponat der Woche.
  • 17.25 Uhr: Armin Hochmuth, Eintracht-Fan.
  • 17.35 Uhr: Rainer Falkenhain, Berater des Vorstands.
  • 17.45 Uhr: Perry Bräutigam, ehemaliger Torwart und Markenbotschafter.
  • 17.55 Uhr: Elf des Tages.

Rund um das Pokalspiel im Museum

Vor der Partie gegen Leipzig öffnet das Eintracht Frankfurt Museum am Dienstag, 4. Februar, um 16.30 Uhr. Der Eintritt in das Museum beträgt 5 Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Besucherinnen und Besucher des Museums müssen eine gültige Karte für die Pokalpartie besitzen. Das Museum schließt mit Anpfiff der Partie und öffnet erneut nach Spielende.

  • Öffnungszeiten: 16.30 bis 18.30 Uhr und nach Spielende.
Teilen
Funktionen