Beim heutigen Finalistenmeeting in Berlin hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gemeinsam mit der SGE und dem BVB die Rahmenbedingungen für das Pokalfinale am 27. Mai (20 Uhr) festgelegt.

Am 27. Mai trifft die Eintracht im DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion auf Borussia Dortmund.
Am 27. Mai trifft die Eintracht im DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion auf Borussia Dortmund.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die beiden Vereine Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund haben sich beim Finalistenmeeting in Berlin unter Einbeziehung der Berliner Polizei auf folgende Aufteilung der Kabinen, Fankurven und Orte für die Fanfeste geeinigt:

Eintracht Frankfurt wird die Gästekabine nutzen und die Frankfurter Fans die Ostkurve gegenüber des Marathontores im Olympiastadion. Mit der Ostkurve ist der Alexanderplatz für das Fanfest verbunden. Borussia Dortmund bekommt die Heimkabine und die Fans der Borussia sind am Marathontor platziert. Mit der Kurve am Marathontor ist der Breitscheidplatz für das Fanfest vorgesehen.

Teilen
Funktionen