Im sechsten und letzten Spiel der UEFA Europa League Gruppe H reist die SGE zu S.S. Lazio. Qualifiziert für die nächste Runde sind beide Kontrahenten bereits, die Hessen gar als Gruppensieger.

Nach Frankreich und Zypern reisen die Frankfurter in der UEFA Europa League diesmal nach Italien, wo das Europapokaljahr 2018 seinen Abschluss finden wird. Die bisherigen drei Gastspiele der Eintracht in „Bella Italia“ hatten dabei von allem etwas zu bieten: Je einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage brachte man bisher nach Duellen mit dem SSC Neapel und zweimal Juventus Turin mit zurück an den Main. 

Frankfurter Festtag im Hinspiel

Es ist davon auszugehen, dass die Römer - auch wenn es in diesem Spiel in erster Linie nur noch ums Prestige geht - nach dem Hinspiel auf eine Revanche aus sein werden. Schließlich verloren die Hauptstädter das Spiel im Stadtwald nach einer Galavorstellung unserer Adlerträger mit 1:4 und zwei Spieler nach Platzverweisen gleich mit. Es war das zweite Ausrufezeichen nach dem Sieg bei Olympique Marseille und ebnete dem Team von Cheftrainer Adi Hütter den Weg zum Gruppensieg in dieser prominent besetzten „Todesgruppe" H. Ein Gruppensieg, für den die Hessen wohlgemerkt nur fünf Spieltage brauchten.

Die Chance auf eine weiße Weste

15 Punkte nach fünf Spielen bedeuten auch: Gelingt der SGE auch im dritten Auswärtsspiel ein Sieg im Stadio Olimpico, hätte man die Gruppenphase mit blütenreiner Weste überstanden. Auf jeden Fall werden die hessischen Adler versuchen, auch gegen ihr animalisches Pendant mindestens ungeschlagen zu bleiben. Dabei können beide Mannschaften völlig ohne Druck aufspielen, denn die Zwischenrunde haben die Kontrahenten bereits seit dem letzten Spieltag sicher. Darüber hinaus bietet sich die Chance, nach den jüngsten Rückschlägen im Ligabetrieb (die SGE verlor zweimal knapp, S.S. Lazio tritt nach vier Remis in Folge in der Serie A auf der Stelle) noch einmal Selbstvertrauen für die restlichen Spiele des Jahres zu sammeln. Wer nimmt im Endspurt nochmal frischen Schwung mit?

Teilen
Funktionen