Marco Gebhardt fällt nach einem Schlüsselbeinbruch, den er sich

beim Testspiel gegen den Bezirks-Oberligisten TSG Idstein zuzog,

für mindestens drei Wochen aus. Zum Saisonauftakt am 14.August

beim MSV Duisburg kann er voraussichtlich aber wieder eingesetzt

werden (ms, 11.07.1998).

Teilen
Funktionen