Offensivspieler Ante Rebic wird in der kommenden Saison wieder das Trikot mit dem Adler auf der Brust tragen. Der Kroate wurde erneut für ein Jahr inklusive Kaufoption vom AC Florenz ausgeliehen.

Da ist er wieder. Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat die Eintracht Ante Rebic zurück an den Main gelotst. Der 23 Jahre alte Offensivspieler wird zum zweiten Mal für ein Jahr vom AC Florenz ausgeliehen, anschließend besitzen die Adler eine Kaufoption auf den Kroaten. Rebic erhält bei der Eintracht die Rückennummer 4.

Dass die Eintracht sich kurzfristig zukünftig doch noch die Dienste des Offensivspielers gesichert hat, erklärt Sportvorstand Fredi Bobic wie folgt: "Ante hat nicht zuletzt im Pokalfinale gezeigt, welch tolles Potenzial er hat. Dennoch hatten wir uns zuerst gegen eine Verpflichtung entschieden, weil auch das Gesamtpaket nicht unseren Vorstellungen entsprach. Kurz vor Ende der Transferperiode hat sich nun die Möglichkeit zu einem für uns lukrativen Geschäft ergeben, die wir ergreifen konnten. Nun gewinnen wir einen Spieler, dessen Fähigkeiten wir kennen, der sich leicht in den Kader integrieren lassen und uns weiter verstärken wird."

"Geschwindigkeit und Unberechenbarkeit"

Chef-Trainer Niko Kovac unterstreicht weiter: "Es hat sich kurzfristig die Möglichkeit ergeben, Ante zu verpflichten. Er hat in der vergangenen Saison unter Beweis gestellt, dass er uns helfen kann. Zum Ende der Transferperiode hat sich nun eine Konstellation ergeben, die den Transfer sinnvoll erscheinen lässt. Ante muss das eine oder andere lernen - dabei werden wir ihn unterstützen. Ohne Frage: mit ihm gewinnen wir Geschwindigkeit und Unberechenbarkeit in unserem Spiel hinzu."

Bereits zur Saison 2016/17 wurde der Linksaußen für ein Jahr leihweise von der Eintracht unter Vertrag genommen. In 24 Bundesligaeinsätzen erzielte Rebic zwei Tore. Sein letztes Spiel für die Adlerträger bestritt Rebic beim diesjährigen Pokalfinale gegen Borussia Dortmund Ende Mai, wo ihm der Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 gelang. Da die im Leihvertrag verankerte Kaufoption von Eintracht Frankfurt nicht gezogen wurde, kehrte Rebic mit Ablauf des Leihvertrages zunächst zu seinem Heimatverein AC Florenz zurück.

Eintracht CD12 Vol. 4

Eintracht-CD

Die neue Eintracht CD12 Vol. 4 "Aus der Liebe zu Dir. Von Fans für Fans" ist ein wahres Meisterwerk geworden und entstammt aus der Feder von Eintracht-Fans.

Erhältlich ist die CD für 14,99 € in allen Fanshops, im Onlineshop sowie zum Download (u.a. iTunes, Google Play, Amazon). Es lohnt sich!

Teilen
Funktionen