Mittelfeldmann Marco Fabian hat im Trainingslager in Gais einen guten Eindruck hinterlassen. Jetzt kann er es kaum erwarten, dass die Saison losgeht.

Marco, am Sonntag steht der Supercup an. Ist das Team bereit?
Wir sind gut vorbereitet, und wir sind topmotiviert. Sich mit dem FC Bayern München messen zur dürfen, ist immer klasse. Und das noch vor den Fans im eigenen Stadion...schöner könnte eine Saison doch kaum starten.

Wie war dein Eindruck vom Trainingslager in Gais?
Ich glaube, es war eine sehr wichtige Woche für uns, in der wir hart gearbeitet haben – sowohl auf der taktischen, als auch auf der körperlichen Ebene. Die Mannschaft wächst zusammen, die Neuzugänge integrieren sich immer besser. Von meiner Seite aus war das ein exzellentes Trainingslager.

Was fehlt jetzt noch, um auf die 100 Prozent zu kommen?
Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Ich brenne auf den Saisonstart. Sowohl physisch als auch mental bin ich gut in Form, und ich bin mit großer Freude bei der Sache dabei. Jetzt will ich zeigen, wie viel Lust ich habe, und ich möchte mir einen Platz beim neuen Trainer erkämpfen.

Ante Rebic ist heute nach seinem WM-Urlaub zur Mannschaft gestoßen. Wie hast du seine Rückkehr gesehen?
Wir haben dem Vizeweltmeister gratuliert. Er hat mit seinem Team eine tolle WM gespielt. Jetzt freuen wir uns alle, dass er wieder da ist. Ante ist ein sehr wichtiger Spieler für uns.

Teilen
Funktionen