Neben der U20-WM kann Evan Ndicka dieser Tage auch den Bundesliga Rookie Award by TAG Heuer gewinnen. Bei letzterem sind seine Fans gefragt!

Als Rookie gelten die Bundesligahoffnungen von morgen. Zur monatlichen Wahl standen jeweils Spieler, die zu Saisonbeginn jünger als 23 Jahre alt waren und vor der laufenden Saison noch keinen Einsatz in der Bundesliga absolviert hatten.

Evan Ndicka war vor der Spielzeit wohl selbst nur wenigen Frankreich-Experten der Fußballwelt ein Begriff. 14 Spiele für die AJ Auxerre in der französischen Ligue 2 und einige Einsätze für die U-Nationalmannschaften der Weltmeisternation standen in seiner Vita, als er sich im Sommer der Eintracht anschloss – als vermeintlicher Perspektivspieler, sicher nicht umgehend als Leistungsträger eingeplant. Und doch stand der Innenverteidiger am 1. Spieltag – wenige Tage nach seinem 19. Geburtstag – bereits in der Anfangsformation.

Rookie of the Month Februar

Bis Ende Februar verpasste Ndicka dann nur eine Bundesligapartie. Sonst lief er immer von Beginn an auf, bis auf eine Ausnahme auch immer über die komplette Spielzeit. „Ich muss ganz ehrlich sagen: Seine Entwicklung hat mich überrascht“, sagte Frankfurts Coach Adi Hütter über den talentierten Abwehrmann. „Er hat sich phänomenal entwickelt.“ Zum Repertoire des Verteidigers gehören Stellungsspiel, Passsicherheit und Zweikampfstärke. Im Februar gewann Ndicka in der Bundesliga mehr als 61 Prozent seiner Duelle, in der Luft sogar fast 77 Prozent. Hinzu kamen rund 86 Prozent erfolgreiche Pässe und 59 abgefangene Pässe. Auch in der UEFA Europa League gehörte er in jenem Monat zu den Helden der Eintracht, die gegen den ukrainischen Spitzenklub Shakhtar Donetsk in die Runde der letzten 16 einzogen. Als Belohnung folgte die Wahl zum Rookie of the Month Februar.

Dieser Tage nimmt der frühreife Newcomer mit seinem Heimatland Frankreich an der U20-Weltmeisterschaft in Polen teil. Für den Teenager besteht somit selbst nach der Saison noch die Möglichkeit auf zwei Titel: Den des Weltmeisters und den des Bundesliga Rookies 2018/19!

Jetzt abstimmen!

Teilen
Funktionen