Unter dem Motto "Feinster Frankfurter Stoff" hat Eintracht Frankfurt das neue Heimtrikot am Dienstag im Rahmen einer Abendveranstaltung im GIBSON Club in Frankfurt enthüllt.

Rund 1.200 Menschen waren am Dienstagabend in den GIBSON Club gekommen, um bei der Vorstellung des neuen Heimtrikots der Eintracht live dabei zu sein. Dabei sahen sie aber nicht nur das schicke SGE-Oberteil, sondern bekamen mit Liveacts der bekannten Rapper Vega und Bosca sowie Celo & Abdi auch musikalisch einiges geboten.

Schwarz und ein Hauch anthrazit

Um 20 Uhr wurde das neue Heimtrikot der Saison 2018/19 im "Frankfurt Style" enthüllt - ganz in Schwarz mit anthrazit farbenen Elementen kommt es daher. Das Eintracht-Logo ist in schwarz-weiß gehalten, der Schriftzug von Hauptsponsor Indeed sowie der "Swoosh" von Ausrüster Nike komplett in weiß auf der Brust. Dazu kommen noch die Initialen SGE, die im Nackenbereich verankert sind. Das Logo der Deutschen Börse ist auf dem linken Ärmel angebracht, für den rechten Ärmel wird es in dieser Saison drei Logos zur Auswahl geben. Das Liga-Logo der DFL, das Europa League-Logo und das DFB Pokalsieger-Logo. Die Rückenbeflockung des neuen Heimtrikots ist ebenfalls komplett weiß, die Hosen und die Stutzen sind hingegen schwarz. Das Heimtrikot wird es in drei verschiedenen Versionen geben: Die Stadionversion für 84,95 Euro in der Damen- und Herrenversion. für Kinder 69,95 Euro. Die Fanversion für 49,95 Euro für Herren und für 39,95 Euro für Kinder sowie die Spielerversion für 129,95 Euro für Herren. Der Verkaufsstart für das Heimtrikot in Heim- und Spielerversion ist am 17. Juli bei Eintracht Frankfurt und im Handel. Bereits ab 2. Juli sind die Trikots in Stadionqualität im Eintracht Frankfurt Online-Shop vorbestellbar

Nike Dri-Fit-Technologie

Die bewährte Dri-Fit-Technologie sorgt für trockenen Tragekomfort und leitet den Schweiß vom Körper an die Außenseite des Trikots und der Shorts, wo er rasch verdunsten kann. Die lasergeschnittenen Belüftungsöffnungen und Mesh-Einsätze an entscheidenden Stellen des Trikot-Sets sorgen dank verbesserter Luftzirkulation für mehr Leistungsfähigkeit und regulieren zudem die Temperatur. Das Trikot ist aus einem speziell entwickelten Material gefertigt, das unter der Brust in ein Mesh-Material übergeht, um atmungsaktiver und bewegungsfreundlicher zu sein. Das atmungsaktive Material gewährleistet eine hervorragende Belüftung und die ergonomischen Nähte für Bewegungsfreiheit. Durch die Verwendung von recyceltem Polyester stellt Nike bei der Herstellung von Trikot-Sets nachhaltige Innovation in den Mittelpunkt: So wird unvergleichliche Leistungsfähigkeit bei minimaler Umweltbelastung geboten.

"Feinster Frankfurter Stoff": Das neue Heimtrikot von Eintracht Frankfurt

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen