Ab dem kommenden Donnerstag ist das neue Stadionmagazin zum Heimspiel gegen den SC Freiburg im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Jahres-Ausgabe Nummer 10 hat insgesamt 80 Seiten und kostet 2,00 Euro. Im Heft findet man u. a. ein großes Interview mit Neuzugang Georgios Tzavellas. Darin verrät der griechische Nationalspieler u. a. wie er seinen Hund genannt hat, was er gerne isst und ob er noch zu haben ist.

Beim Gegner haben wir uns diesmal mit Jan Rosenthal unterhalten, der im Sommer von Hannover 96 in den Breisgau wechselte. Mit ihm redeten wir u. a. über den tragischen Tod von Robert Enke im letzten Jahr und über seine neue Herausforderung Freiburg.

In der Heftmitte findet sich wieder ein tolles Wendeposter mit Retro-Spielplakat und dem Porträt von Georgios Tzavellas. Darüber hinaus bringen wir ausführliche Rückblicke auf die beiden letzten Bundesligaspiele in Gladbach und gegen den HSV.

Das offizielle Stadionmagazin der Eintracht Frankfurt Fußball AG zum Heimspiel gegen Freiburg ist zum Preis von 2,00 Euro ab Donnerstag im Zeitschriftenhandel erhältlich. Insgesamt werden mehr als 2.000 Tankstellen, Lebensmittelmärkte und Zeitschriftenhändler in folgenden Städten und Regionen beliefert: Frankfurt/Main, Offenbach, Darmstadt, Rüsselsheim, Groß-Gerau, Wiesbaden, Main-Taunus-Kreis, Hanau, Friedberg, Gießen, Wetzlar, Marburg, Fulda.

Achtung: Sollte das Stadionmagazin bei Ihrem Zeitschriftenhändler nicht vorrätig sein, so bitten sie ihn ganz einfach, es für Sie zu bestellen. Dies geschieht ohne Mehrkosten. Das Heft ist dann in der Regel am Folgetag erhältlich.

Das neue Stadionmagazin gibt’s natürlich auch am Freitag in und an der Commerzbank-Arena. Ab zwei Stunden vor Spielbeginn ist es überall an den mobilen Verkaufsständen, den Fanmobilen sowie im Fanshop erhältlich.

Teilen
Funktionen