Nicht nur die Gegenwart, auch die Vergangenheit hält die Eintracht auf Trab. Was das Museum im Frühjahr genau geplant hat, erfahrt ihr in folgender Übersicht:

Programm, Programm, Programm: Das Eintracht Frankfurt Museum hat sich für das Frühjahr einiges einfallen lassen.
Programm, Programm, Programm: Das Eintracht Frankfurt Museum hat sich für das Frühjahr einiges einfallen lassen.

120 Jahre Eintracht Frankfurt

Auch im Jubiläumsjahr 2019 gibt es im Eintracht-Museum einiges zu erleben. Immer wieder werden in den nächsten Monaten Historiker bei uns über die Sportgeschichte referieren, den Anfang macht Dr. Thomas Bauer aus dem Institut für Stadtgeschichte. Darüber hinaus gibt es Führungen, Buchvorstellungen, eine Jubiläums-TzA und zum zweiten Mal das Frankfurter Fußballquiz. Schwerpunkt diesmal: International. Wir freuen uns über Ihren Besuch im Museum und legen Ihnen unser Jahrbuch 2018 ans Herz, das ab sofort für 5 Euro erhältlich ist.

Februar

Mittwoch, 6. Februar 2019: Sportgeschichte am Nachmittag – 120 Jahre Eintracht Frankfurt
In diesem Jahr feiert die Frankfurter Eintracht ihren 120. Geburtstag. Einmal mehr blicken wir bei einer guten Tasse Kaffee zurück auf die Meilensteine der Vereinsgeschichte – und zeigen Schätze aus dem Vereinsarchiv. Abgerundet wird der Nachmittag mit einem gemeinsamen Blick ins Stadion.

Start: 14.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro.

Donnerstag, 7. Februar 2019: 2. Frankfurter Fußballquiz
Klar, das Eintracht Frankfurt Museum ist der Ort, an dem sich die Fußball-Experten treffen. Aber wissen Sie wirklich alles über die Eintracht? Und wie sieht es mit der Allgemeinbildung in Sachen Bundesliga aus? Über den deutschen Fußball? Und international?

Am 7. Februar 2019 testen wir im Eintracht-Museum einmal mehr das Fachwissen unserer Besucher. Um 19.30 Uhr startet ein Quiz mit zahlreichen Fragen rund um den Fußball. Die Gäste raten gemeinsam in Teams – und können dabei tolle Preise gewinnen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Fußballquiz mit tollen Preisen. Der Schwerpunkt des zweiten Frankfurter Fußballquiz liegt auf der Europapokalgeschichte.

Start: 7. Februar 2019, 19.30 Uhr. Eintritt 9,00 Euro. Wir bitten um Anmeldung.  

Montag, 25. Februar 2019: Führung für Gehörlose
Heute bieten wir Gehörlosen eine Führung durch das Eintracht Frankfurt Museum und das Stadion. Die Tour startet um 16 Uhr und dauert ca. 90 Minuten, wir bitten um Anmeldung unter Museum(at)eintracht-frankfurt.de.

Start: 16 Uhr, Eintritt 7,00 Euro. Wir bitten um Anmeldung.

Mittwoch, 27. Februar 2019: Buchvorstellung „Bundesliga-Trikots“
Stefan Appenowitz interessiert sich seit Kindheit für Bundesliga-Trikots. Sein im GeraMond Verlag veröffentlichtes Buch ist ein Prachtband, in dem er als Kurator Trikots von über 30 Sammlern  aus dem gesamten Bundesgebiet zusammengetragen hat. In umfangreichen Bildstrecken werden Spielertrikots der Bundesligageschichte vorgestellt – auch zahlreiche Eintracht-Leibchen sind dabei. Zur Buchvorstellung begrüßen wir neben dem Autor zahlreiche Sammler von Eintracht-Trikots, aber auch von anderen Vereinen, die die Trikot-Geschichten aus dem Buch an dem Abend in einer munteren Gesprächsrunde zum Leben erwecken werden.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

März

Freitag, 1.März: Frankfurt am Ball - Die Anfänge der Frankfurter Fußballgeschichte auf dem Platz und im Museum“
Aus Anlass des 120. Geburtstags unserer Eintracht haben wir Sporthistoriker eingeladen, über die Geschichte des Vereins und der Sportbewegung zu referieren. Den Anfang macht Dr. Thomas Bauer vom Institut für Stadtgeschichte. Unter dem Titel „Frankfurt am Ball – Die Anfänge der Frankfurter Fußballgeschichte auf dem Platz und im Museum“  berichtet Bauer über die ersten Fußballer in unserer Heimatstadt, aber auch über das erste große Sportausstellungsprojekt in Frankfurt.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

Freitag, 8. März: Tradition zum Anfassen „Geburtstagsparty“
Am 120. Geburtstag unserer verehrten Eintracht feiern wir im Museum gemeinsam mit der Fan- und Förderabteilung eine Jubiläums-TzA! Wir freuen uns auf tolle Gesprächspartner, mit denen wir die Vereinsgeschichte noch mal gemeinsam beleuchten. Dazu gibt es ein Gläschen Sekt und für jeden Gast  eine kleine Überraschung.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro. Mitglieder der Fanabteilung und der Fußballabteilung des Vereins sowie Mitglieder des Fördervereins haben freien Eintritt.

Sonntag, 24. März 2019: Stadtrundgang auf den Spuren der „Juddebube“
Bei einem gemeinsamen Stadtrundgang schauen wir nach Spuren jüdischen Lebens in Frankfurt und bei der Eintracht. Wir zeigen Stolpersteine, die zu Ehren von Eintrachtlern verlegt wurden, besuchen die Gedenkstätte am Börneplatz und den Platz der vergessenen Kinder. Begleitet werden wir von Martin Liepach vom Fritz Bauer Institut und von Helmut Sonneberg, der uns Orte seiner Kindheit zeigt. Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames Essen.

Start: 11 Uhr, Treffpunkt Gedenkstätte Neuer Börneplatz, Eintritt frei.

26. März 2019: Buchvorstellung „Alles außer Sex“
Werner D`Inka und Rainer Gefeller, krisenerprobte Fahrensmänner in Kulinarik, Trinkkultur, Rauchwaren und Lifestyle, präsentieren heute im Museum ihr Buch „Alles außer Sex“ in dem sie mit illustren Gesprächspartnern die wichtigsten Fragen geklärt haben: Gehört die Pizza eigentlich zu Deutschland? Wie pafft man Zigarren richtig? Verdrängt Döner die Bratwurst? Wie strampelt es sich professionell und trotzdem mit Genuss auf dem Fahrrad? Und wann wird die Eintracht wieder Meister. Wir freuen uns auf eine amüsante Buchvorstellung.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

Führung: Eine Nacht im Museum/Stadion
Die nächtliche Führung durch das Museum und das Stadion ist unser Klassiker. Wir starten mit einem Rundgang durch das Museum, bei dem Sie von den Anfängen des Fußballs in Frankfurt bis zur Meisterschale alles ganz genau erklärt bekommen. Danach folgt eine Stadionführung, die mit dem Blick von der Pressetribüne über die nächtliche Skyline endet. Zum Abschluss gibt es im Museum für jeden Gast ein Glas Eintracht-Sekt.

Termine: 1., 8. Februar, 1., 15., 29. März 2019  Eintritt 15,00 Euro, erm. 12,00 Euro. Um Anmeldung wird gebeten.

Führung: 90 Minuten Eintracht
Los geht`s im Museum, in dem Sie die großen Trophäen des Vereins bewundern können. Nach 45 kurzweiligen Minuten durch die spannende Geschichte der Adlerträger gibt es in der "Halbzeitpause" den üblichen Pausentee, gerne aber auch eine Tasse Kaffee oder ein Erfrischungsgetränk. Die zweite Halbzeit findet dann im Stadion statt. Erleben Sie die Atmosphäre der Commerzbank-Arena hautnah. Mixed-Zone, Umkleidekabine, Spielfeldrand und Pressetribüne sind  Orte, an die man sonst nicht kommt. In der Ruhe des Sonntagvormittags können Sie sich alles ganz genau anschauen und erfahren zahlreiche kuriose Geschichten aus der mehr als 90jährigen Geschichte des Stadions.

Termine: 3., 24. Februar, 3., 10., 24. März 2019, 10.30 Uhr, Eintritt 9 Euro, erm. 7 Euro. Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt, Reservierung und Bestellung:
Eintracht Frankfurt Museum
Commerzbank-Arena/Haupttribüne
Mörfelder Landstr. 362
60528 Frankfurt
Tel: 069-95503275
www.eintracht-frankfurt-museum.de

Teilen
Funktionen