Danny Blum wird der Eintracht rund vier Wochen fehlen. Der Flügelspieler musste sich einer Mandeloperation unterziehen.

Danny Blum wird der Eintracht in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.
Danny Blum wird der Eintracht in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Die Eintracht muss zum Saisonstart auf Danny Blum verzichten. Der Adlerträger musste sich am heutigen Dienstag einem Eingriff im St. Marienkrankenhaus in Frankfurt unterziehen. Nach anhaltenden Halsschmerzen wurde Blum an einer vereiterten Mandel operiert. Zur Kontrolle muss der offensive Mittelfeldspieler zwei bis drei Tage in der HNO-Abteilung der Klinik bleiben. Die Ausfallzeit beträgt anschließend voraussichtlich vier Wochen.

Teilen
Funktionen