Klubmagazin
Jetzt Abo für die Rückrunde sichern!

"Eintracht vom Main" im Rückrunden-Abo sichern!

Ab sofort kann ein Rückrunden-Abo (Bestellfrist bis 10. Januar 2018) abgeschlossen werden. Wie Einzelhefte gekauft werden können, haben wir in der grauen Box unten erläutert. Einzeln kostet das Magazin € 2,00.


Die "Eintracht vom Main" erscheint in der Regel am zweiten Freitag des Monats. Die neue "Eintracht vom Main" liegt ab 8. Dezember bereit.

Alle Informationen und Vorteile des Rückrundenabos im Überblick 

  • Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber erhalten das digitale Klubmagazin jeden Monat kostenfrei.
  • Wer dennoch nicht auf die Printvariante verzichten möchte, kann die „Eintracht vom Main“ zusätzlich zum Vorzugspreis von nur € 10,00 für die verbleibenden sechs Ausgaben der Saison 2017/18  abonnieren. 
  • Wer kein Vereinsmitglied und nicht im Besitz einer Dauerkarte ist, kann das Klubmagazin von Januar bis Juni 2018 zum Preis von € 12,00 abonnieren – entweder als Printprodukt (versandkostenfrei) oder als E-Magazin. Ein Abonnement ist nur mit Zahlung per Überweisung möglich.
  • Das Abonnement endet automatisch mit der Juni-Ausgabe und bedarf keiner Kündigung.

Alter Name, neues Konzept: Zu Beginn der Spielzeit 2017/18 haben wir die "Eintracht vom Main" neu aufgestellt. Die Eintracht Frankfurt Fußball AG und Eintracht Frankfurt e.V. bringen seit August ein Klubmagazin auf den Markt, in monatlichem Rhythmus. Dieses ersetzt das bisherige Stadionmagazin (erschien zu jedem Heimspiel) sowie die e.V.-Magazine "Diva vom Main" und das Mitgliedermagazin.

Wer noch näher am Geschehen der großen Eintracht-Familie teilnehmen möchte, der sollte sich das neue Klubmagazin nicht entgehen lassen. Das 132 Seiten umfassende Magazin bietet Fans und Freunden von Eintracht Frankfurt monatlich umfangreiche Informationen aus der Welt des Profifußballs, des Nachwuchsleistungszentrums und der 18 Abteilungen des Vereins – mit exklusiven Interviews, spannenden Reportagen und jeder Menge weiterer exklusiver Inhalte.

Das Klubmagazin erscheint sowohl als Printausgabe als auch in einer digitalen Variante, die Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber kostenfrei erhalten. Durch zahlreiche interaktive Elemente sowie die Einbindung von audiovisuellen Inhalten wurde ein multimediales Produkt für Tablet, Smartphone und Desktop geschaffen.

Die aktuelle Ausgabe: #5, Dezember 2017

Die Dezember-Ausgabe unseres Klubmagazins ist ab 8. Dezember auf dem Markt. Auf 132 Seiten erfährt der Leser folgende Themen aus der Welt des Profifußballs, des Nachwuchsleistungszentrums und der 18 Abteilungen des Vereins – mit exklusiven Interviews, spannenden Reportagen und jeder Menge weiterer exklusiver Inhalte:

Titel: Alexander Meier 

Wir haben unseren Kapitän Alexander Meier getroffen. Unser Fußballgott beleuchtet die Highlights von Eintracht Frankfurt in den vergangenen zwölf Monaten. Ein Jahr voller Emotionen, mit tollen Siegen, aber auch mit Rückschlägen. Er beginnt mit dem Wintertrainingslager in Abu Dhabi und endet mit einem Ausblick auf 2018.

Im Fokus: Unsere Junggebliebenen

Von wegen altes Eisen – unsere Mitglieder ab 60 Jahren sind aktiv und genießen ihre wiedergewonnene Zeit bei kulturellen, gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten. Wir stellen euch unsere Junggebliebenen und zahlreichen Angebote der Abteilungen des Vereins vor. 

Außerdem im Heft:

  • Kevin-Prince Boateng probiert erstmals Ebbelwoi
  • Materialwart Franco Lionti feiert doppeltes Jubiläum
  • Was macht eigentlich Norbert Nachtweih?
  • Schlappekicker bei den Schlappekickern: Eintracht unterstützt maßgeblich das Charity-Projekt der Frankfurter Rundschau
  • 10 Jahre Eintracht Frankfurt Museum – Der Rückblick
  • Impressionen von der EFC-Weihnachtsfeier
  • Junge Adler: Miguel Torcuatro – Das Gesicht unserer Weihnachtskampagne
  • Einer von uns: Sara Nabil – „ Fußball ist für mich Frieden und Freiheit“
  • Humorvolles in den Kuriositäten: das Frankfurter Weihnachtsmärchen und Eintracht-Lieder mit Weihnachtsbezug
  • und vieles mehr

Wo erhältlich?

„Eintracht vom Main“ ist in den Eintracht-Fanshops, den Verkaufsstellen am Heimspieltag, im Online-Shop oder an vielen weiteren Verkaufsstellen im Rhein-Main-Gebiet erhältlich. Verkaufsstellen in Ihrer Nähe können Sie unter www.mykiosk.com abfragen. Alles zur digitalen Version gibt's hier.