Frank Gerster
Frank Gerster

Frank Gerster hat schon zu Beginn seiner Karriere eine beachtliche Trophäensammlung eingefahren: A-Juniorenmeister 1993 und Junioren DFB-Pokalsieger 1994 mit Augsburg, Deutscher Meister und Ligapokalsieger 1997 sowie DFB-Pokalsieger 1998 mit dem FC Bayern München. Dazu kommen Einsätze in der U20- und U21-Nationalmannschaft Deutschlands. Worauf es im Jugendfußball ankommt, kann er also wie kaum ein Zweiter vermitteln. Für die Frankfurter Eintracht gehörte der gebürtige Kemptner von 1998 bis 2001 zum Kader, bei der Fußballschule mischt er seit 2016 als Coach mit.

Geburtstag 15.04.1976
Position: Mittelfeld
Spiele 1. Bundesliga: 9
Bundesligatore: 0
Spiele 2. Bundesliga: 33
Tore 2. Bundesliga: 2
Vereine als Profi: FC Bayern München (1996-1998), Eintracht Frankfurt (1998-2001), SSV Reutlingen (2001-2003)
Stationen als Trainer: Borussia Dortmund II (Co-Trainer)
In der Fußballschule: seit 2016