Die Begeisterung der 20 Kinder war riesig als sie Ende August auf einen der Trainingsplätze direkt an der Commerzbank-Arena stürmten.

Chefsache: Fußballschulenleiter Karl-Heinz "Charly" Körbel nimmt sich beim Indeed-Trainingstag Zeit für die Kids.
Chefsache: Fußballschulenleiter Karl-Heinz "Charly" Körbel nimmt sich beim Indeed-Trainingstag Zeit für die Kids.

Unter der Anleitung von „Cheftrainer“ Charly Körbel – und seinem mit Manfred Binz, Uwe Bindewald und Ervin Skela hochkarätig besetzten Assistenzteam aus der Eintracht Frankfurt Fußballschule – hatten die Jungs und Mädchen großen Trainingsspaß. Organisiert hatte das exklusive Trainingscamp unser Hauptsponsor Indeed. Das Besondere: Die Teilnehmerplätze waren ausschließlich reserviert für Kinder mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung.

Fußball ist für alle da und bei der Eintracht Fußballschule legen wir großen Wert auf Teamgeist, Vielfalt und einen fairen Umgang miteinander”, betonte Charly Körbel. Jeder kann Teil einer Mannschaft sein. Wir freuen uns, mit diesem Fußballcamp darauf aufmerksam zu machen und sind stolz, das großartige Engagement von Indeed unterstützen zu können.

Bevor die Kinder das Training aufnahmen, durften sie sich in der Gästekabine im Inneren des Stadions umziehen und dort in Fußballschultrikots schlüpfen. Im Pressekonferenzraum der Commerzbank-Arena bereiteten Charly Körbel und sein Team die Gruppe dann auf die Trainingseinheit vor. Mit von der Partie war da auch ein ganz besonderer Ehren- und Überraschungsgast: der DFB-Pokal! Ein gemeinsames Abendessen mit den Eltern und dem Trainerteam der Fußballschule rundete den großartigen Tag für die jungen Gäste ab.

Indeed Chief Fan Officer Charly erhält Platz im Eintracht Museum

Schon vor Trainingsbeginn durften die Teilnehmer einen ganz besonderen Moment im Museum von Eintracht Frankfurt erleben: Dort traf Indeeds Chief Fan Officer Charly zunächst seinen Namenspatron Charly Körbel. CFO Charly ist der allergrößte Eintracht-Fan bei Indeed. In der vergangenen Saison hat er als Botschafter der Sponsoring-Partnerschaft von Eintracht Frankfurt und Indeed eine Weltreise – unter anderem mit Stationen in London, Paris, Tokio, Sydney und Sao Paulo – absolviert und seine Impressionen und Berichte auf Facebook, Twitter und in seinem eigenem Charly-Blog geteilt.

Seither steht Indeeds CFO Charly bei vielen Eintracht-Anhängern hoch im Kurs. Matze Thoma, Leiter des Eintracht Frankfurt Museums, weiß das Engagement zu würdigen. So hat der Miniatur Charly seit Ende August als Exponat einen festen Platz in einer Vitrine der Sammlung des Museums.

Indeed-Trainingstag: Charly meets Charly

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen