Angesichts der Entwicklungen aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus und vor dem Hintergrund des Aufrufs der Bundesregierung bis auf weiteres auf jegliche Veranstaltungen mit Menschenansammlungen zu verzichten und soziale Kontakte einzuschränken, setzt Eintracht Frankfurt alle Veranstaltungen der Fußballschule bis auf weiteres aus.

Eintracht Frankfurt Fußballschule
Eintracht Frankfurt Fußballschule

Dies betrifft folgende Veranstaltungen unserer Fußballschule:

  • Talenttraining (16. – 18. März, 23. – 25. März, 30. März – 01. April)
  • Spieltagscamp Borussia Mönchengladbach (15. März)
  • Spieltagscamp SC Freiburg (05. April)
  • Ostercamps Frankfurt (06. – 09. April, 14. – 17. April)
  • Ostercamp Ober-Roden (06. – 09. April)
  • Ostercamp Bremthal (14. – 17. April)

1) Talenttraining:

Die ausgefallenen Einheiten planen wir, wenn möglich, nach den Osterferien nachzuholen und dementsprechend den Start des neuen Sommerturnus zu verschieben. Weitere Informationen sind den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits per Mail zugegangen.

2) Spieltagscamps Borussia Mönchengladbach (15.03.) und SC Freiburg (05.04.):

Die geplanten Spieltagscamps zu den Heimspielen gegen Borussia Mönchengladbach (15. März) sowie gegen den SC Freiburg (05. April) werden verlegt. Ausweichspieltage können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht nennen und warten die weitere Entwicklung ab. Weitere Informationen sind den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits per Mail zugegangen.

3) Ostercamps Frankfurt, Ober-Roden und Bremthal

Leider finden ebenfalls die Ostercamps in Frankfurt (06. – 09. April & 14. – 17. April) sowie in Ober-Roden (06. – 09. April) und Bremthal (14. – 17. April) nicht statt! Wir prüfen zeitnah, ob und wie eine Verlegung realisierbar ist. Weitere Informationen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer per Mail.

Wir hoffen in der schwierigen Situation auf euer Verständnis und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Bleibt gesund und bis bald,
Euer Fußballschulen-Team

Teilen
Funktionen