Kurz und kompakt die wichtigsten Informationen zur Auswärtsfahrt nach Gelsenkirchen.

Folgende Fanutensilien wurden für das Pokalhalbfinale auf Schalke am kommenden Mittwoch genehmigt:

  • Zwei Megaphone (Martin Stein & Dino Nezic)
  • Fünf Trommeln (bereits vergeben)
  • Kleine Fahnen mit einer Stocklänge bis zwei Meter und drei cm Durchmesser
  • Zehn Doppelhalter
  • Fünf Schwenkfahnen (über zwei Meter Stocklänge; nach vorheriger Anmeldung bis Dienstag den 17. April 20 Uhr bei (julian.schneider@eintrachtfrankfurt.de)
  • Banner oder Zaunfahnen (solange der Platz reicht)

Nicht erlaubt worden sind: Bierkrevetten, Luftballons, Papier-/ Toilettenpapierrollen

Alkoholkontrollen am Eingang

Stadionöffnung ist zwei Stunden vor Spielbeginn, ausschließlich Gäste mit Eintrittskarten für den
Stehplatzbereich (Blöcke V und W) erhalten Zugang über den Eingang Süd, alle Personen mit
Eintrittskarten für Sitzplätze nutzen den Eingang Ost 2. Taschen und Rucksäcke können kostenlos
am Gästeeingang abgegeben werden, die Mitnahme von Taschen größer als DIN A4-Format ist nicht
erlaubt. Am Eingang Süd werden stichprobenartig Atemalkoholkontrollen durchgeführt. Fans bei
denen ein Alkoholgehalt in der Atemluft von mehr als 1,6 Promille festgestellt wird, wird der Einlass
verweigert. Grundsätzlich müssen wir auf die Stadionordnung der VELTINS-Arena verweisen. In der
VELTINS-Arena wird bargeldlos mit dem eigenen Zahlungsmittel der „Knappenkarte“ gezahlt. Weitere Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, findet Ihr in der Stadionordnung:

Abfahrt Herten nutzen

Für Gästefans stehen folgende Parkplätz e zur Verfügung:Parkplatz Gelsenwasser: Busse (20 Euro) Parkplatz E1 und E2: Autos und Bullis (9-Sitzer) (Ohne Gebühr). Die Adresse für das Navigationssystem: Berni-Klodt-Weg 1 in 45891 Gelsenkirchen. Um vor dem Spiel eine unnötige Staubildung auf der Autobahn 2 vor der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer zu vermeiden, rät die Polizei Gelsenkirchen allen Stadionbesuchern, die mit dem Auto anreisen, die Abfahrt Herten zu nutzen. Dieser Hinweis gilt für beide Fahrtrichtungen, da bei Nutzung der Abfahrt Herten der Weg in der Regel zügig und ohne große Behinderung in Richtung VELTINS-Arena verläuft. Einen Lageplan gibt es hier.

Shuttle-Busse vom Hauptbahnhof

Die Shuttle-Busse vom Hauptbahnhof Gelsenkirchen halten ebenfalls am Parkplatz Gelsenwasser.
Wegeführung vom Gästeparkplatz Fußläufig gelangen Eintracht - Fans vom Gästeparkplatz über den Berni-Klodt-Weg direkt zum Eingang Tor Ost 2. Karteninhaber für die Blöcke V und W biegen auf halber Strecke auf dem Berni-Klodt-Weg links auf den Hermann-Eppenhoff-Weg ab, um dann rechts auf den Arenaring zu gelangen. Dort befinden sich der Sammelpunkt und der gesonderte Eingang für Gästefans mit Tickets für die Blöcke V und W. Beide Wege sind ausgeschildert.

Am Spieltag sind für Euch erreichbar:
1. Marc Francis (0160 - 90 589 345)
2. Clemens Schäfer (0170 - 7650124)
3. Andi Roth (0151 – 62409111)
4. Julian Schneider ( 0151-11802725)

Teilen
Funktionen