Für alle Fans, die die Eintracht in Guimaraes unterstützen, folgend die wichtigsten Infos. Seit Mittwochabend gibt es neue Erkenntnisse. Insbesondere die Rückreise nach Porto ist zu beachten!

In Guimaraes erwarten die Fans mehrere Besonderheiten, auch wenn sich die Kommunikation mit den Verantwortlichen schwierig gestaltet.
In Guimaraes erwarten die Fans mehrere Besonderheiten, auch wenn sich die Kommunikation mit den Verantwortlichen schwierig gestaltet.

Am Donnerstag spielt die Eintracht in der Gruppenphase der UEFA Europa League beim Vitória SC. Der Kontakt mit dem Gastgeber und den Behörden gestaltet sich bislang sehr schwierig, weshalb die Informationen zum Spiel noch nicht vollständig vorliegen. Nach der Sicherheitsbesprechung am Mittwochabend folgen möglicherweise weitere Informationen.

Folgende Fanutensilien sind erlaubt:

  • Ein Megaphon (bereits vergeben).
  • Eine Trommel (bereits vergeben).
  • Kleine Fahnen (zehn Stück / Plastik-Lehrrohr maximal 1,50 Meter).
  • Vier Schwenkfahnen (bereits vergeben).
  • Spruchbänder solange der Platz reicht.

Informationen zum Spiel in Guimaraes

Das Spiel beginnt um 20 Uhr lokaler Zeit (21 Uhr MESZ) Uhr und der Gästebereich öffnet um 18 Uhr. Eintrachtfans nutzen bitte die Eingänge 16,17,18 und 19 auf der nördlichen Seite des Stadions. Bitte seid frühzeitig am Stadion, da die Kontrollen in Portugal erfahrungsgemäß einige Zeit in Anspruch nehmen. Bitte nehmt zudem nur Dinge mit zum Stadion, die Ihr zwingend während dem Spiel benötigt. Im Stadion kann mit Bargeld bezahlt werden.

Essen und Getränke dürfen nicht ins Stadion mitgenommen werden. Kleine Taschen, wie zum Beispiel Gürteltaschen oder kleine Turnbeutel dürfen nach Kontrolle mitgenommen werden. Für große Taschen gibt es eine sehr begrenzte Abgabemöglichkeit. Im Stadion sind grundsätzliche jegliche Gegenstände nicht gestattet, die als Wurfgeschosse dienen könnten, dazu gehören zum Beispiel auch Powerbanks. Empfohlen seien deshalb weiterhin keine Taschen, sowie jegliche unnötige Gegenstände im Hotel, Auto oder Bus zu lassen und diese nicht mit ins Stadion zu bringen.

Eine Übersicht zu den verbotenen Gegenständen und die Stadionordnung findet ihr hier.

Informationen zur Anreise

Sowohl vom Hauptbahnhof (15 Minuten), als auch vom Busbahnhof (neben dem Ibis-Hotel, etwa zehn Minuten) ist das Stadion bequem zu Fuß zu erreichen.

Zugverbindung nach Porto nach dem Spiel

Die letzte Zugverbindung nach Porto geht um 22.47 Uhr. Die Polizei hat uns zugesichert, ihr Möglichstes zu tun, damit diese Zugverbindung erreicht werden kann und wird bei der Bahn anregen, dass der Zug etwas später fährt als üblich. Aus Sicherheitsgründen muss dennoch damit gerechnet werden, dass es nach dem Spiel zu einer Blocksperre kommt und sich somit die Abreise vom Stadion verzögert. Es kann somit nicht garantiert werden, dass die Zugverbindung erreicht werden kann. Die Fanbetreuung wird allerdings ihr Möglichstes tun, damit dies der Fall sein wird.

Wichtige Kontaktdaten

Das Deutsche Konsulat in Porto
Adresse: Avenida Sidenio Pais, 379 - 4100-468 Porto - Portugal
Telefon: +351 226 108 122

Von Mittwoch bis Freitag für euch in Guimaraes erreichbar:

  1. Marc Francis (+4916090589345)
  2. Julian Schneider (+4915111802725)
  3. Andre Roth (+4915162409111)
  4. Nadine Krämer (+4916091014607)

Allen Eintrachtfans, die sich auf den Weg nach Guimaraes machen, eine gute An- und Abreise und einen Auswärtssieg.

Teilen
Funktionen