Die wichtigsten Faninfos für eure Auswärtsreise zum DFB-Pokalfinale in Berlin auf einen Blick.

Am kommenden Samstag werden wieder zehntausende Eintracht-Fans nach Berlin reisen.
Am kommenden Samstag werden wieder zehntausende Eintracht-Fans nach Berlin reisen.

Hallo Eintrachtler,

am kommenden Samstag, 19. Mai, bestreitet unsere Eintracht um 20 Uhr gegen den FC Bayern München das 75. Endspiel um den DFB-Pokal im Berliner Olympiastadion. Wir freuen uns auf das Finale, das Wochenende in Berlin, und darüber, dass zehntausende Eintracht-Fans in die Hauptstadt reisen werden, um die Mannschaft gebührend zu unterstützen. Vorab haben wir für euch die wichtigsten Informationen für das Wochenende zusammengestellt. Aufgrund unserer Anfrage wurden uns folgende Fanutensilien genehmigt:
15 Megaphone (bereits vergeben)

  • 200 Doppelhalter (bis 2m Stocklänge/ Plastik-Lehrrohr)
  • Trommeln (bereits vergeben)
  • Kleine Fahnen (bis 2m Stocklänge/ Plastik-Lehrrohr)
  • Zaunfahnen / Banner (leider kein Platz mehr vorhanden)
  • Schwenkfahnen (nach vorheriger Anmeldung bis Freitag, 18. Mai um 15 Uhr, bei julian.schneider(at)eintrachtfrankfurt.de)

Für das Einbringen von Trommeln und Schwenkfahnen ist es erforderlich, sich bereits um 16.30 Uhr an den entsprechenden Mitteltoren einzufinden. Fans von Eintracht Frankfurt nutzen hierfür den Eingang Ost/Olympischer Platz.

Nicht erlaubt:

  • Spruchbänder, Kleidung, usw. mit beleidigenden Worten, Sprüchen oder Buchstabenkombinationen (z.B.: A.C.A.B. o.ä.),
  • Kleidung der Marke Thor Steinar

Weitere Informationen zum Pokalfinale

Die Stadiontore öffnen ab drei Stunden vor Spielbeginn, also um 17 Uhr. Eintracht-Fans nutzen bitte ausschließlich den Eingang Ost/Olympischer Platz! Wir empfehlen euch ausdrücklich, frühzeitig am Stadion zu sein sowie sensibel und entspannt mit der Situation umzugehen. Durch die besondere Einlasssituation und zusätzliche Kontrollen an den Blockzugängen muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Die Mitnahme von Foto- und Videokameras zum privaten Gebrauch ist gestattet - auch Spiegelreflexkameras, allerdings nur mit handelsüblichen Objektiven. Teleobjektive, Zusatzobjektive, Zusatztaschen und Stative sind nicht gestattet.

Außerdem nicht erlaubt sind Gaströten, Gasdruckfanfaren, Tetrapak über 0,25 Liter, alkoholische Getränke aller Art, Plastikflaschen, Thermoskannen, Glasflaschen, Dosen, Deos und Motorradhelme. Rucksäcke und Taschen dürfen nur bis Größe DIN A4 mit ins Stadion genommen werden. Abgabemöglichkeiten am Stadion sind nur sehr begrenzt vorhanden. Gürteltaschen dürfen mit ins Stadion. Im Stadion wird nur alkoholfreies Bier ausgeschenkt. Pro Person darf maximal ein Feuerzeug mitgenommen werden.

Achtet rund um das Olympiastadion bitte auch unbedingt auf Taschen- und Kartendiebe, und tragt eure Karte nicht offen mit euch herum. Begebt euch im Stadion nur auf euren regulären Platz. Personen, die unerlaubterweise in Blöcken angetroffen werden, für die sie keine Karten haben, werden vom Ordnungsdienst aus dem Stadion verwiesen.

Alle weiteren Informationen findet Ihr in der Hausordnung des Olympiastadions.

Anreise zum Olympiastadion mit dem ÖPNV

Für die Fans von Eintracht Frankfurt bietet sich die Anreise vom Breitscheidplatz mit der U-Bahnlinie U2 von der Haltestelle Zoologischer Garten bis zur U-Bahn Haltestelle Olympiastadion an (aus der Innenstadt in Fahrtrichtung Ruhleben). Von hier aus bitte der Beschilderung Richtung Olympischer Platz folgen. Das Ticket für das Spiel berechtigt zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (VBB).

Anreise mit dem PKW

Da rund um Olympiastadion nur sehr wenige Parkplätze vorhanden sind und alle Stadionparkplätze bereits durch den DFB vergeben sind, raten wir euch dringend von einer Anreise mit dem PKW ab. Bitte benutzt die vielen "Park+Ride" Möglichkeiten innerhalb und außerhalb Berlins. 

Anreise mit dem Bus / 9 Sitzer (nur mit Parkschein / Ausgabe bereits erfolgt)

Die Parkplätze für Fanbusse von Eintracht Frankfurt befinden sich auf der Olympischen Straße, der Preußenallee sowie der Rominter Allee. Für die Anreiserichtung A2 und A9 empfehlen wir folgenden Reiseweg: A10 Richtung Frankfurt (Oder), Autobahndreieck Nuthetal, A115 Richtung Berlin, AS Messedamm

Parkplätze für Fans mit Behinderung

Der Parkbereich P05 für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte befindet sich an der der Trakehner Allee, Ecke Flatowallee. Dieser kann nur unter Vorlage des blauen Parkausweises in Verbindung mit einem entsprechenden Pokalfinal-Ticket genutzt werden. Hilfsmittel (Bsp. Sauerstoffgeräte etc.) dürfen nur mit einem Attest ins Stadion mitgenommen werden.

Eine Übersichtskarte zu den Parkplätzen

Bitte beachtet auch den Fanbrief der Polizei.

Vor dem Spiel

Vor dem Spiel auf dem Breitscheidplatz Zur Einstimmung auf das Finale und einen hoffentlich historischen Fußballabend bietet Eintracht Frankfurt seinen Anhängern auch in diesem Jahr einen zentralen Treffpunkt mit buntem Rahmenprogramm. Für alle Frühangereisten kann der Breitscheidplatz am Tag vor dem Finale, 18. Mai, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr als erster Anlaufpunkt genutzt werden.

Weitere Informationen zum Treffpunkt sowie das Bühnenprogramm  auf dem Breitscheidplatz am Samstag im Überblick.

Der Adlerhorst - Anlaufstelle für Eintracht-Fans

Für Fragen zu weiteren Angeboten und Aktionen rund um das Pokalfinale finden Eintracht-Fans am Samstag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr sowohl am Hauptbahnhof Berlin (Ausgang Washingtonplatz) als auch am Bahnhof Zoo unser Team, das gerne weiterhilft und zudem eigens produzierte Eintracht-Stadtpläne mit allen wichtigen Informationen rund um das Pokalwochenende verteilt. 

Wir werden bereits ab Freitagmittag in Berlin sein. Bei Fragen und Problemen stehen wir euch gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Ihr könnt uns unter den folgenden Rufnummern erreichen:

  1. Marc Francis (0160 / 90 589 345)
  2. Clemens Schäfer (0170 / 7650124)
  3. Andi Roth (0151 / 62409111)
  4. Julian Schneider ( 0151 / 11802725)

Wir wünschen allen Eintracht-Fans ein tolles und unvergessliches Wochenende in Berlin. Lasst uns den Pokal gemeinsam mit der Mannschaft zum fünften Mal nach Frankfurt holen.

Mit sportlichen Grüßen
eure Fanbetreuung

Teilen
Funktionen