CD12 Vol. 4
Die neue Eintracht CD12 Vol. 4 - von Fans für Fans.

Am 21. Oktober ist es endlich soweit!

Pünktlich zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund wird die neue Eintracht Frankfurt CD 12 Vol. 4 "Aus der Liebe zu Dir. Von Fans für Fans." in den Eintracht Fan-Shops, im Einzelhandel sowie zum Download (u.a. iTunes, Google Play, Amazon) für 14,99 € erhältlich sein.

Unter dem Motto "Musik von Fans für Fans" wurden im Herbst 2016 Eintracht-Fans aufgerufen, Lieder für den Verein zu komponieren und einzusenden. Aus insgesamt 109 Einsendungen wurden im März 2017 Titel im Rahmen eines Song-Wettbewerbes von einer Jury ausgewählt, die anschließend mit professioneller Unterstützung im "Studio 11", dem Tonstudio in der Frankfurter Commerzbank-Arena, aufgenommen und produziert wurden. Dies geschah in unmittelbarer Nähe zu den Kabinen unserer Mannschaft und somit dem "heiligen" Rasen des Stadions. Eine einmalige Aktion in der Fußball-Bundesliga. Zusätzlich zu den 16 Titeln gibt es als Bonus zwei neu eingespielte Songs, die beide bereits 1999 auf der "100 Jahre Eintracht Frankfurt" CD erschienen sind: Die Version von Tankard "Schwarz-Weiß wie Schnee" und der Klassiker "Eintracht, Deine Fans" von Roy Hammer.

Seit der ersten CD 12 im Jahr 2005 steht die Idee für den 12. Mann der Eintracht. Auf vielfachen Wunsch folgte 2008 die Fortsetzung unter dem Namen "CD 12 Vol. 2" sowie 2011 die "CD 12 Vol. 3". Alle Titel, die bisher unter dem Namen CD 12 veröffentlicht wurden, entstammen der Feder von Eintracht Frankfurt-Fans, die mit professioneller Hilfe im Studio entstanden sind. Kein anderer Bundesliga-Verein kann auf so viele für den Verein geschriebene Songs verweisen, wie Eintracht Frankfurt.

Neben Frankfurter Musik-Größen wie Tankard und Roy Hammer sind auch die Madhouse Flowers, Azzis mit Herz, Gastone, Martin Kessler sowie die Quietschboys auf dem neuen Tonträger zu hören.

Dazu Produzent Ralf Holl: "Auf der aktuellen Veröffentlichung haben wir für eine vielfältige und abwechslungsreiche Produktion gesorgt. Ich bin mir sicher, dass daraus einige neue Eintracht-Hits entstehen, die bald im Stadion zu hören sind."

Wo und wann ist die neue Eintracht CD erhältlich?

Käuflich zu erwerben ist die CD ab dem 21. Oktober 2017, und zwar entweder in allen offiziellen Eintracht Frankfurt Fanshops, im Online Shop oder zum Download (u.a. iTunes, Google Play, Amazon) im Internet. 

 

Zum Abspielen eines Songs, bitte auf die Track Nummer klicken!

Infos zu den Künstlern

GASTONE

Die Band aus Frankfurt am Main ist eine hauptsächlich im Rhein-Main-Gebiet und inzwischen aber auch deutschlandweit bekannt. Hauptkopf und Gründer der Band ist Giuseppe Porrello, halber Sarde, halber Sizilianer, aber geboren und aufgewachsen in Frankfurt.

Porello gibt mit seiner rauen Stimme, die an klassische italienische Sänger erinnert und mit seinen gut bedachten poetischen Texten den unverkennbaren Charme einer Band, die offen und bewusst durch die Welt geht und es trotz Kritik an Politik und Systemen schafft, die Freude am Leben auf's Publikum zu übertragen. 

Für die CD 12 Vol. 4 hat der Künstler, der auch schon mehrfach bei Konzerten der ULTRAS Frankfurt aufgetreten ist, dem ersten Titel auf der neuen CD seine Stimme "geliehen". "Aus der Liebe zu Dir" konnte keiner besser interpretieren als GASTONE.

Weitere Informationen: www.gastone-music.com

DAVID LANG

David Lang ist bei vielen bekannten Produktionen als Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent erfolgreich tätig. Er spielte Gitarre beim Musical "Tommy" (The Who) und war von Produktionsbeginn bis 2010 festes Bandmitglied der erfolgreichen deutschen WWRY-Produktion. Nachfolgend spielte er einige WWRY-Tour-Abschnitte, zuletzt 2015 in Wien. Highlights in dieser Zeit waren die von Queen geleiteten Auditions, das Live-Konzert in der ausverkauften Kölner Flora zusammen mit Brain May, sowie Roger Taylor und die Live-Performance zur Einweihung der Allianz-Arena/München.

Er komponierte u.a. Filmmusik für die ARD Produktion "Die 2 Leben der Anja Lundholm", den ZDF-Krimi "Wilsberg Tote Hose" oder die Serie "Tabaluga Abenteuer Team". Letztere wurde mit der "Bronze World Medal" des New York Festival Awards ausgezeichnet. Für die Sendung "Dein Song" (KIKA/ZDF) war David vor und hinter den Kulissen langjährig als Musikproduzent, Arrangeur und Musiker tätig. Ein Höhepunkt war hier die Auszeichnung des Gewinnersongs 2011 "Endlich Frei" von Sarah Pisek mit einem Bambi.

Veröffentlicht wurden Zusammenarbeiten mit zahlreichen Künstlern, wie Andreas Bourani, Falco, Till Brönner, Peter Maffay, Nena, Wolfgang Niedecken, Boss Hoss, Roger Cicero, Sarah Connor, Selig, Culcha Candela, u.a. Einen großen kommerziellen Erfolg konnte er als Studiogitarrist für den Falco-Titel: "The Spirit Never Dies" verbuchen, welcher in Österreich Platinstatus erreichte.

Unser Leben, unser Spiel ist sein Bekenntnis zu seinem Verein, Eintracht Frankfurt.

Weitere Informationen: www.davidlang.de 

SUPERUSE

Musikalische Vielfalt ist ein wichtiges Motto der Eintracht Frankfurt CD 12 Vol. 4. Und da bereits einige tolle Rock-, Punk- und Hip-Hop Songs auf der Compilation vertreten sind, darf natürlich auch eine gute Indie-Pop Nummer nicht fehlen. Diese kommt in diesem Fall von der Frankfurter Band SUPERUSE und hört auf den griffigen Titel "SGE – Olé Olé". Während der Track stilistisch an die Musik der Brit-Rocker der Band Kasabian erinnert, erklären die Lyrics des Songs auf durchaus sympathische Weise, was der gegnerischere Besucher unseres Waldstadions in Frankfurt zu erwarten hat. Und da unsere Eintracht ja durchweg international aufgestellt ist, gibt es den Song obendrein in englischer Sprache. Bei den Aufnahmen des Songs wurden SUPERUSE von den fantastischen Martin "Dog" Kessler und Gebhard "Geb" Schmidt unterstützt.

SUPERUSE ist eine im Jahr 2013 gegründete Band aus Frankfurt am Main und besteht aus den Musikern Christopher Tucker (BEATLES REVIVAL BAND Gesang und Gitarre), Stefan Hahn (Gitarre), Chris Schneider (Bass) und Jürgen Rössel (Drums).

Weitere Informationen: www.superuse-music.com 

HANK OCKMONIC

Im richtigen Leben Michael Becker aus Kassel hatte bereits 2005 auf der ersten CD 12 mit seinem Titel "Hier kommt die Eintracht" für Furore gesorgt. In einem mitreisenden Rock´n Roll Song hatte er die gesamten Eintracht Lieblingsspieler verewigt.

Nun hat er in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Ralf Holl dem "Waldstadion" einen Song für die Ewigkeit gewidmet. "Ihr könnt es nennen wie ihr wollt, es bleibt das Waldstadion...". Ein vielsagender Satz, der wieder in die beste 50er Jahre Musik eingebunden wurde.

MARTIN "DOG" KESSLER (Schlagzeuger, Komponist, Produzent)

H-BLOCKX, WESTBAM, PAUL VAN DYK und ABWÄRTS oder NINA HAGEN vertrauen ebenso auf seine Dienste wie SUBWAY TO SALLY, BOSS HOSS, HEINZ HÖNIG, ROSENSTOLZ oder ICH+ICH. Zwischen Berlin und Frankfurt/M pendelnd komponiert und textet er außerdem für BOLLMER, UDO LINDENBERG, AZIZA A sowie seine eigenen Bands SKI'S COUNTRY TRASH und EXTRAMENSCH.

Martin "Dog" Kessler hat einen Eintracht-Song der Extraklasse geschrieben und aufgenommen: "Schwarz, Weiß, Rot – das sind unsere Farben". Man könnte denken "Rammstein" selbst habe der Eintracht einen neuen Song gewidmet. Aber es ist und bleibt ein Song von und mit Martin Kessler. Mit freundlicher Unterstützung von Oliver Hartmann an der Gitarre ist ein "Monster-Werk" entstanden, das jeden Eintracht Fan mitreisen wird und den Gegner eiskalt erstarren lässt.

Weitere Informationen: www.doghaus.de

AZZIS MIT HERZ

Als waschechte Frankfurter sind Daniel Sahib und Don Bene seit 2007 gemeinsam unterwegs und haben weit über die hessischen Grenzen auf unzähligen Konzerten, TV und Radio Auftritten unsere Leidenschaft und Fähigkeiten als Musiker bewiesen.

Seit fast 25 Jahren schlägt ihr Herz für die "launische Diva" und um so stolzer sind sie nun, für ihren Verein einen offiziellen Song zu präsentieren. "Du bist so viel mehr" beschreibt sehr deutlich, dass die SGE auch in unserem Alltag und in der Wochenplanung fester Bestandteil ihres Lebens ist. Umso mehr hoffen die "Azzis mit Herz",  wenn der Song auch in der SGE Familie seinen Anklang finden wird. Und wer weiß, vielleicht erlangt der Song eines Tages auch Kultstatus. 

Weitere Informationen: Facebook.com/azzismitherz

WIEBKE MÖLLER

Wiebke lebt in Bremen, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Wiebke schreibt beruflich Kinderlieder. Ihr Mann, gebürtig in Bremen und seit frühster Kindheit Eintracht-Fan (wie auch die zwei Jungs) haben die Mama gebeten, einen Eintracht Song zu schreiben.

"Ein Eintracht Fan kommt von überall her" ist das bezaubernde Bekenntnis einer Bremer Familie (die von ihrem Haus auf das Weserstadion schauen kann) zu "ihrer" Frankfurter Eintracht.

DIE QUIETSCHBOYS

In ihrem Gründungsjahr 1988 schufen die Quietschboys ein komplett neues Genre der Rockmusik: den Comedy-Hardrock!

Comedy-Hardrock bedeutet zum Einen, Meilensteine der Rockmusik, die sich sehr nah am Original bewegen zu covern und zum Anderen, Songs aus den internationalen Charts so gekonnt zu verrocken, dass die Originalinterpreten Augen und Ohren machen würden. Aber auch vor Titeln, die auf den ersten Blick gar nichts mit Rockmusik zu tun haben, machen die vier Musiker nicht halt. Komplettiert werden die Stücke stets mit selbstverfassten, humoristischen Texten in Frankfurter Mundart. Spaß auf der Bühne und Spaß mit dem Publikum stehen im Vordergrund der Konzerte der Quietschboys und die beiden Sänger beziehen stets das Publikum ins Geschehen mit ein, egal ob bei ihren Ansagen oder auch in den Liedern.

Auch textlich greift die Band alle erdenklichen Themen auf: ob Musik, Essen, Trinken oder Urlaub, Outfit, Job oder Beziehung - hier wird alles bedient und nahezu jeder Zuhörer hat sich schon einmal in einem der Texte wiedergefunden, die stets in Frankfurter Mundart präsentiert werden.

Witzig und unterhaltsam, frech aber nicht unverschämt und manchmal eindeutig zweideutig, so begeistern die Quietschboys ihr Publikum, für das sie in den Pausen oder nach dem Konzert für Fotos, Autogramme und dem Austausch mit ihren Fans gerne zur Verfügung stehen. 

Spaß und gute Laune sowie hohes musikalisches Niveau mit ungebremster Spielfreude stehen für die Musiker Klaus Kaffine (Gitarre und Gesang) Bernd Seibel (Gitarre und Gesang), Ralf Deutscher (Drums), Emil Abrigade (Bass), im Mittelpunkt eines jeden Konzertes.

Nun hat die Band nach 2005 (CD 12) ihren zweiten, eigenen Song geschrieben und diesen wieder der Eintracht gewidmet. "Eintracht allein", Hardrock in Vollendung!

Weitere Informationen: www.quietschboys.de 

PETER HOFMANN 

Mit 9 Jahren begann die Musikausbildung von Peter Hofmann. Über zehn Jahre lang absolvierte er in seiner Freizeit praktische sowie theoretische Ausbildung bei verschiedenen Musikschulen. Immer wieder werden diese Kenntnisse in verschiedensten Weiterbildungen auf den neuesten Stand gebracht. Diese fundierten musikalischen Kenntnisse werden in professioneller Art mit modernster Technik kombiniert.

Das Ergebnis: Seit über zwanzig Jahren ist Peter Hofmann als Musiker erfolgreich. "Meine Liebe ist die Eintracht" ist ein eindeutiges Bekenntnis des Musikers, für wen sein Herz schlägt.

Weitere Informationen: www.solo-entertainer.info

MARTIN UND STEFAN AUS OBERRAD

Das Brüderpaar Martin und Stefan Hahn aus Frankfurt am Main Oberrad nennen sich selbst ironisch: Die größten Eintracht Fans aller Zeiten. Ihr größter Traum war es schon immer Musik für IHREN Verein zu komponieren. Als die Chance bestand einen Song zur neuen Eintracht CD beizutragen, blieb diese Möglichkeit natürlich nicht ungenutzt und mit der Bestätigung auf der neune CD 12 Vol. 4 dabei zu sein, belohnt.

Die punkige Version von "Alles außer Frankfurt" lädt gerade zum abhotten ein und sollte keinen Adler stillstehen lassen. Pogo ala G-Block für die Eintracht denn "Alles außer Frankfurt ist leise..."!!!

THE GÜNTHERS PROJEKT

Wir sind 1 - entstand 2016 nach einem Besuch im Eintracht Museum. Der Flyer zum CD-Wettbewerb entfachte den Wunsch, einen Song für die Eintracht zu schreiben. Die Idee zu "Wir sind 1" kam dem Songschreiber, wie schon viele Ideen zuvor, an einem ganz kreativen Ort zu Hause. Der Text spiegelt seine Erfahrungen und Eindrücke mit der Eintracht und ihrer Fanszene und der Stadt Frankfurt im Allgemeinen wider.

Durch die anfängliche Unterstützung von Familie, Freunden*innen und (Un-)Bekannten sowie durch die Unterstützung von Ralf Holl, wurde die Idee des Songs zu dem, was ihr nun auf der CD hören könnt. Vielen Dank an alle, die zu diesem Song auf die ein oder andere Art beigetragen haben. 

ERIK HOLSCHUH

In der Jugend war er ein guter Fußballer (SV Beerfelden/Odw.) und hatte als C- und B-Jugendspieler in der Bezirksauswahl gekickt. Er durfte sogar mal in der Jugend ein Bundesliga-Vorspiel gegen die Baden-Württembergische Auswahl bestreiten, damals vor dem Spiel zwischen Waldhof Mannheim und Karlsruhe. Aber anstatt sich weiter als Fußballer zu bemühen, stellte ihm sich der "Sex, Drugs and der Rock 'n' Roll" in den Weg. Mit 15 Jahren fing er an, Gitarre zu spielen und entdeckte seine Leidenschaft für die Musik und das Komponieren.

Im Jahre 2011 nahm Erik schon einmal an einem Song-Wettbewerb teil, damals ging es um die Stadt Frankfurt am Main. Sein Song "Du bist eine Schönheit" (eingespielt von den "Red Lounge Lovers") wurde auf dem Sampler "Main-Eid - Songs für Frankfurt am Main" veröffentlicht.

Als er vom Eintracht-Frankfurt-Songwettbewerb hörte, gab es nur eins: Hey, da machst du mit. Erik hat den Großteil seines Lebens in Frankfurt verbracht und ist schon immer Fan der SGE.

Weitere Informationen: www.erikholschuh.de

EFC SINNLOS

Am 19.06.1999 in Neu-Isenburg gegründet. Seit der Saison 1999/2000 ist der EFC Sinnlos offizieller Fanclub der Eintracht. Mittlerweile auch einer der größten Fanclubs. Ihre Aktivitäten reichen von Heimspielen (selbstverständlich) über diverse Auswärtsfahrten, Teilnahme an diversen Fußballturnieren mit unserem eigenen "Sinnlosen-Team" bis hin zu Fahrten zu einigen Länderspielen.

Auf einer der Auswärtsfahrten das Gespräch auf die Ausschreibung zur neuen Eintracht-CD. Prompt entstand eine erste Version zu dem Song mit dem sich der Fanclub beim Songwettbewerb zur neuen Eintracht CD beworben hatte und ausgewählt wurde.

Unter Mithilfe des Künstlers Jan Koslowski ist ein Song direkt aus dem Herzen der "Sinnlosen Eintracht Fans" aus Neu Isenburg entstanden. Stellvertretend für alle Fan-Clubs der Eintracht heißt es: "Wir sind die Fans der SGE".

EDDIE CROCCO

Im richtigen Leben kommt Chris Heller aus München. Dort lebt und arbeitet er auch als Musiker. Er könnte eigentlich als Fußballfan dort in München ein ganz entspanntes Leben führen, Meisterschaften und Champions League Spiele am laufenden Band. Aber NEIN!

Chris Heller hat sich schon in frühster Jugend entschieden, Fan von Eintracht Frankfurt zu werden. Insbesondere sein Fußballgott "Alex Meier" hat es ihm angetan. Als er selbst in München von dem Songwettbewerb der Eintracht hörte, war sofort klar: Ein Verein. Ein Spieler.

"AMFG" ist das leidenschaftliche Song-Ergebnis unseres Eintracht-Fans aus Bayern.

JASMIN ENGEL

Mai 2016: Kovac rettet die Eintracht vom Abstieg – Beginn der GUTEN ZEIT.

Jasmin, im wahren Leben eigentlich Lehrerin nahm dies zum Anlass, einen Song zu schreiben, der diese positive Energie weiterträgt. Jasmin konnte ihre Arbeitskollegen, allesamt Eintracht-Fans, schnell davon zu begeistern, eine "coole" Nummer für ihren Verein zu schreiben.

Mit tatkräftiger Unterstützung verschiedener Musiker ist ein energiegeladener Eintracht-Song entstanden: "Gute Zeit"!

MADHOUSE FLOWERS

Wikipedia schreibt, dass der Begriff "Walzer" erstmals im Jahr 1781 in öffentlicher Form verwendet wurde. Aber halt mal, wie kann das sein? Unsere Eintracht wurde doch erst 1899 gegründet. Und es ist wohl wirklich nicht plausibel anzunehmen, dass irgendjemand solch angenehm 3/4 getaktetes Liedgut auch nur im Sinn hatte, bevor unser 12. Mann dies erstmals glückselig in Anbetracht außerordentlicher Siege der Frankfurter Adler dargeboten hat. Aber lassen wir den historischen "Klimbim" kurz beiseite und widmen uns dem Song "EINTRACHT FRANKFURT WALZER", den die sechs Jungs der Frankfurter Band MADHOUSE FLOWERS für die Eintracht Frankfurt CD 12 Vol. 4 aufgenommen haben. Hier rumpelt das Piano wie im Hinterzimmer unserer verrauchten Lieblingskneipe, die Strophen kommen mit einem ordentlich Mass Augenzwinkern und gesanglich in bester Heinz Schenk Tradition daher, um dann letztlich in den uns allen wohl bekanntem und schunkelnd ausgelassenem Chor des Eintracht Frankfurt Walzers zu münden.

So gehört sich das! Eins zwo drei, zwo zwo drei…

MADHOUSE FLOWERS ist eine im Jahr 1993 gegründete Band aus Frankfurt am Main und besteht aus den Musikern Christopher Stinchcombe (Gesang), Marco Ramazzotto (Bass) Stefan Hahn (Keyboards), Johannes Becher und Chris Schneider (Gitarren) und Martin Hahn (Drums). Seit nunmehr fast 25 Jahren bespielen die MADHOUSE FLOWERS mit ihrer fesselnden Best of 80s/90s Rock- und Pop-Show die Club- und Festivalbühnen der Region und darüber hinaus. Nicht nur Dank ihrer Auftritte als Support zahlreicher nationaler und internationaler Stars und Sternchen, hier und da auch in Funk und Fernsehen, konnten sich die MADHOUSE FLOWERS den Ruf einer Kultband erspielen.

Weitere Informationen: www.madhouse-flowers.de

TANKARD

Die Neuauflage des bekannten Eintracht-Hits "Schwarz-weiß wie Schnee 2017" der Band.

Dieser Titel wurde von der Band bereits zweimal live im Berliner Olympiastadion zu den Pokalendspielen - 2006 gegen den FC Bayern und 2017 gegen Borussia Dortmund – aufgeführt.

Bei der neuen Version von "Schwarz-weiß wie Schnee 2017" haben Henni Nachtsheim, (Badesalz), Ande Werner (Mundstuhl) und Roy Hammer (Roy Hammer und die Pralinees) im Backingchor mitgesungen.

Weitere Informationen: www.tankard.info

ROY HAMMER

Roy Hammer & die Pralinées sind in Frankfurt am Main seit vielen Jahren eine feste Institution. Bereits auf der Eintracht CD 12 Vol. 2 aus dem Jahre 2008 stellte der Künstler mit seiner Band seine Verbundenheit zur Eintracht eindeutig unter Beweis.

Hey Eintracht Frankfurt – adaptiert von "Hey Pipi Langstrumpf", konnte in Frankfurt nur von Roy Hammer & die Pralinées umgesetzt werden. Zur neuen Eintracht-CD entsprach Roy Hammer der Bitte des Produzenten Ralf Holl, für eine Neuauflage des Songs "Eintracht, Deine Fans" den Titel neu einzusingen. "Deine Fans 2017" mit der Stimme von Roy Hammer ist ein würdiger Abschluss, einer großartigen Musik-CD von Fans für Fans.

Weitere Informationen: www.royhammer.de

RALF HOLL

Als Discjockey und Produzent zählt Ralf Holl zu den Frankfurter Urgesteinen. Was an den Decks des legendären Dorian Gray in Frankfurt anfing, nahm seinen Lauf in dem größten Club der Stadt, der Music Hall, die sechs Jahre unter seiner musikalischen Leitung stand. Es folgten viele weitere Abende in verschiedenen Clubs der Stadt, in der ganzen Republik und im angrenzenden Ausland. Mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung an den Turntables, eine umfassende Musiksammlung, das Gespür für Trends sowie seine Vorlieben für elektronische Musik, Pop/Rock, Funk/Soul und groovende Beats der letzten zwei Jahrzehnte, verbindet er mit dem Club-Sound von heute.

Seit der neuen Saison 2017 / 2018 ist Ralf Holl übrigens auch der DJ bei den Heimspielen von Eintracht Frankfurt.

Durch die tägliche Arbeit als DJ beeinflusst, von seiner Erfahrung als Musiker -Drums- geprägt, zeichnete sich früh die Orientierung zur eigentlichen Leidenschaft der des Musikproduzenten ab, die er seit 1989 ausübt.

1999 hat Ralf seine erste Eintracht CD für seinen Verein produziert: 100 Jahre Eintracht Frankfurt, mit den beiden Vereinshymnen "Im Herzen von Europa" und "Schwarz weiß wie Schnee" von Tankard. 2005 folgte die CD 12. Auf vielfachen Wunsch 2008 und 2011 die Nachfolge CD 12 Vol. 2 und 3. 2013 folgte eine Eintracht  "Best of CD". Nun erscheint die sechste Eintracht Frankfurt CD unter seiner Leitung. CD 12 Vol. 4 ist sein neustes Werk.

Mehr Informationen: http://soccer-records.com