Nach der knappen 1:2-Niederlage bei RB Leipzig waren sich die Beteiligten auf Seiten der Eintracht einig: Ein Remis wäre nach dem großen Kampf in der zweiten Halbzeit durchaus verdient gewesen.

Kevin-Prince Boateng: "In der zweiten Halbzeit haben wir ein gutes Spiel gemacht, viel besser als in der ersten. Wir haben richtig gefightet und alles gegeben. Dafür ein Riesen-Kompliment an das Team. Man muss bedenken, dass wir gegen einen richtig starken Gegner gespielt haben. Wir wollten defensiv sicher stehen und kontern. Ich denke, wir hätten am Ende wegen unseres großen Kampfs ein Unentschieden verdient gehabt. Wir müssen jetzt positiv denken und an die zweiten 45 Minuten anknüpfen, denn da haben wir es sehr gut gemacht."

Cheftrainer Niko Kovac: "Im ersten Abschnitt hat RB enorm Druck gemacht. Da konnten wir uns leider nicht richtig befreien. In der zweiten Hälfte haben dem Gegner mehr Paroli geboten. Darauf können wir aufbauen."

SGE-Rechtsverteidiger Timothy Chandler:
"Ein Punkt wäre heute verdient gewesen. Wir standen in der ersten Halbzeit zu weit hinten drin und hätten früher vorne angreifen müssen. Leipzig war auch nervös und musste dieses Spiel heute unbedingt gewinnen. In der zweiten Hälfte haben wir viel besser gespielt, nachdem wir umgestellt haben."

Eintracht-Offensivmann Ante Rebic: "Ich habe mich natürlich darüber gefreut, dass ich gegen meinen Ex-Verein ein Tor erzielen konnte, aber leider haben wir heute verloren und das ist am Ende das, was zählt. In der ersten Halbzeit hatten wir vielleicht zu viel Respekt vor Leipzig. In der zweiten Halbzeit haben wir dann unser Spiel gespielt, das war viel besser. Wir müssen jetzt weiter hart arbeiten und wollen zuhause gegen Stuttgart wieder gewinnen."

Leipzigs Torschütze Timo Werner: "Bei uns läuft noch nicht alles so locker und leicht wie in der letzten Saison. Dennoch haben wir bis zum 2:1 richtig gut gespielt, einige Chancen erspielt und die Tore erzwungen."

TT

6. Spieltag: RB Leipzig - Eintracht Frankfurt

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen