Am kommenden Samstag, den 19. März 2016, bekommt es unsere Eintracht im Topspiel des 27. Spieltags mit Hannover 96 zu tun. Die Partie wird um 18.30 Uhr in der Commerzbank-Arena angepfiffen.

27. SPIELTAG: EINTRACHT FRANKFURT - HANNOVER 96

  • ANSTOSS: Samstag, 19. März 2016 - 18.30 Uhr (Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main)
  • SCHIEDSRICHTER: Das Spiel wird geleitet von Wolfgang Stark (323 Bundesligaspiele). Ihm assistieren Mike Pickel und Martin Petersen. Vierter Offizieller ist Guido Winkmann.
  • WETTER: Die Temperaturen während des Spiels werden voraussichtlich 7 bis 8 °C betragen. Regnen wird es nach den Vorhersagen wohl nicht, aber der Himmel wird wolkenverhangen sein.
  • GELBSPERREN: Bei der SGE fehlt kein Spieler wegen einer Gelbsperre. Makoto Hasebe (9 Gelbe Karten) ist von einer Sperre bedroht. Auf Hannoveraner Seite sind Leon Andreasen und Oliver Sorg, die beide je 4 Gelben Karten kassiert haben, von einer Sperre bedroht.
  • TOPSPIEL: Zum Topspiel des 27. Spieltags treffen mit der Frankfurter Eintracht und Hannover 96 die beiden bis dato schlechtesten Mannschaften der Rückrunde aufeinander. Wollten die Spieltagsplaner der DFL einfach mal zeigen, dass sie Humor haben? Vermutlich nicht. Denn was die sportliche Brisanz angeht, dürfte die Partie in der Tat das Highlight des Spieltags sein. Sowohl die SGE als auch die 96er brauchen dringend Punkte, um dem drohenden Abstieg zu entgehen.
  • SPORTLICHE SITUATION: Die Eintracht (1 Sieg, 4 Unentschieden, 4 Niederlagen in der Rückrunde) steht derzeit mit 24 Punkten und einer Tordifferenz von 28:43 auf dem 16. Tabellenplatz, dem Relegationsrang. Die punktgleichen Hoffenheimer sitzen der SGE direkt im Nacken – sie haben ebenfalls eine Tordifferenz von -15, aber ein Tor weniger geschossen (27:42). Hannover 96 (1 Sieg, 8 Niederlagen in der Rückrunde) ist das Tabellen-Schlusslicht. Mit 17 Punkten und einer Tordifferenz von 22:48 hinken die seit der Rückrunde von dem früheren Eintracht-Coach Thomas Schaaf trainierten Niedersachsen den anderen Teams mit beträchtlichem Abstand hinterher.

FAN-INFOS

  • TICKETS: Für das Spiel gegen Hannover wurden bisher 40.500 Karten verkauft. Wie Ihr noch Tickets erwerben könnt, erfahrt Ihr hier.
  • ANREISE MIT BUS UND BAHN: Den Zusatzfahrplan des RMV findet Ihr hier.
  • WALDTRIBÜNE: Das beliebte Informations- und Unterhaltungsprogramm Waldtribüne wird wie immer 45 Minuten nach Stadionöffnung vor dem Eintracht Frankfurt Museum stattfinden, das heißt um 17.15 Uhr. Die Stadiontore öffnen zwei Stunden vor Spielbeginn, also um 16.30 Uhr. Wer diesmal bei der Waldtribüne zu Gast sein wird, erfahrt Ihr hier.
  • MERCHANDISING: Zum Spiel gegen Hannover gibt es auf die Cap „9FIFTY Snapback ‚Logo‘“ für Kinder oder Erwachsene 25 % Rabatt. Das Angebot gilt für alle Verkaufsstände und im Online-Shop. Außerdem gibt es tolle Geschenkideen und Schokoartikel Deiner Eintracht für das Osterfest. Hier könnt Ihr Euch vorab informieren: shop.eintracht.de
  • LIVE-TICKER / SOCIAL MEDIA / EINTRACHTTV: Wie immer werden wir von dem Spiel auf eintracht.de, Facebook, Twitter und Instagram berichten. Die offiziellen Hashtags lauten: #SGE und #SGEH96. Natürlich wird es auch wieder einen Live-Ticker geben. Auf EintrachtTV findet Ihr ebenfalls Vor- und Nachberichte.

Wir wünschen allen Fans ein schönes Spiel und unserer SGE drei Punkte!

JSä

Teilen
Funktionen