Eintracht Frankfurt muss im Saisonendspurt auf Innenverteidiger Jesús Vallejo verzichten. Der 20 Jahre alte Spanier zog sich eine Verletzung im Muskelsehnenübergang im linken Oberschenkel zu. Ob Vallejo in der laufenden Saison noch einmal einsatzfähig sein wird ist nicht sicher. In der laufenden Saison absolvierte die Leihgabe von Real Madrid 25 Pflichtspiele für die Adlerträger.

Vallejo
Jesús Vallejo: Zog sich eine Verletzung im Muskelsehnenübergang im linken Oberschenkel zu.

„Für uns ist diese Nachricht in dieser so wichtigen Endphase der Saison ein erneuter Rückschlag. Jesús ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und eine Stammkraft in unserer Abwehr. Natürlich ist es schwer Jesús zu ersetzen, wir sind aber davon überzeugt, dass die Mannschaft dies auch wegsteckt. Wir wünschen ihm natürlich eine vollständige und schnelle Genesung und wünschen uns, ihn nochmals im Eintracht-Trikot zu sehen“, sagt Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.


JMS/JS

Teilen
Funktionen