Erstmals seit Gründung der Fußball-Bundesliga wird Eintracht Frankfurt in einem schwarz-weißen Heim-Trikot auflaufen. Das von Ausrüster NIKE gestaltete Jersey wurde am heutigen Montag, den 4. Juli 2016, im Rahmen der Vorstellung des neuen Hauptsponsors „Krombacher“ offiziell präsentiert.

Trikot
„EIN TYPISCHES EINTRACHT-TRIKOT – SCHLICHT UND ELEGANT“

Passend zum Logo des Eintracht-Adlers auf der linken Brustseite befindet sich auf der rechten Seite ein in Rot leuchtender Swoosh, der zusammen mit einem dünnen roten Streifen um den Rundhalskragen feine Akzente auf dem sonst schlicht gehaltenen Trikot setzt. Neben den weißen Shorts bilden die roten Stutzen mit schwarzen Querstreifen auf der Rückseite den optimalen Kontrast und komplettieren somit das neue Outfit. Eine weitere Besonderheit in der kommenden Saison ist die Rückenbeflockung. Hier wird der Schriftzug „Frankfurt“ über der Nummer durch den klassischen Schriftzug „Eintracht Frankfurt“ ersetzt.

HELLMANN: „EIN TYPISCHES EINTRACHT-TRIKOT – SCHLICHT UND ELEGANT“

„Seit ich bei Eintracht Frankfurt angefangen habe, vor fast über 15 Jahren, war es immer wieder der Wunsch sehr vieler Fans zuhause in schwarz-weiß aufzulaufen. Diesem Wunsch kommen wir jetzt nach. Das Trikot ist dabei im typischen Stil von Eintracht Frankfurt gehalten: schlichte Eleganz. Für das gelungene Design möchte ich allen Mitarbeitern von Nike, die an der Entwicklung beteiligt waren, sehr herzlich danken“, sagt Axel Hellmann, Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG. 

NACHHALTIGE INNOVATION

Durch die Verwendung von recyceltem Polyester stellt Nike bei der Herstellung von Trikot-Sets nachhaltige Innovation in den Mittelpunkt: So wird unvergleichliche Leistungsfähigkeit bei minimaler Umweltbelastung geboten.

Jedes Teil des Trikot-Sets – Trikot, Shorts und Stutzen – besteht aus recyceltem Polyester, der aus recycelten Plastikflaschen gefertigt wird. Diese werden für die Herstellung des Stoffes zusammengeschmolzen und zu einem feinen Garn verarbeitet. Für jedes Trikot-Set werden durchschnittlich 16 recycelte Plastikflaschen verwendet. Seit 2010 hat Nike mehr als drei Milliarden Plastikflaschen, die von Mülldeponien stammen, für die Herstellung von recyceltem Polyester verwendet. Mit dieser Menge könnte man über 5.000 Fußballfelder abdecken.

Außerdem reduziert Nike durch die Verwendung von recyceltem Polyester den Energieverbrauch des Fertigungsprozesses im Vergleich zu neu produziertem Polyester  um bis zu 30 Prozent. 

NIKE DRI-FIT-TECHNOLOGIE

Die Nike Dri-FIT-Technologie leitet den Schweiß vom Körper an die Außenseite des Trikots und der Shorts ab, wo er rasch verdunstet.

So können Spieler dank des kühleren und trockeneren Tragekomforts Top-Leistungen erzielen.

Die lasergeschnittenen Belüftungsöffnungen und Mesh-Einsätze an entscheidenden Stellen des Trikot-Sets sorgen dank verbesserter Luftzirkulation für mehr Leistungsfähigkeit und regulieren zudem die Temperatur.

Das Trikot ist aus einem speziell entwickelten Material gefertigt, das unter der Brust in ein Mesh-Material übergeht, um atmungsaktiver und bewegungsfreundlicher zu sein.

Erstmals bieten auch die Namen und Nummern der Spieler ein innovatives Belüftungssystem zur Feuchtigkeitsregulierung. 

PRE-ORDER AUF WWW.EINTRACHT.DE/SHOP 

Das neue Heim-Trikot ist ab sofort im Online Shop vorbestellbar. Dabei werden bis zum 14. August ausschließlich Jerseys ohne Sponsorenaufdruck in den Verkauf gehen. 

Das neue Heim-Trikot von Eintracht Frankfurt gibt es in drei unterschiedlichen Versionen:  der Fan-Version für 49,95 € / 39,95 € (Erwachsene./Kinder), die Stadion-Version für 84,95 € / 69,95 € (Erwachsene und Kinder) und der Spieler-Version für 129,95 € (ca. erhältlich ab September, ausschließlich für Erwachsene).

Auch in dieser Saison erhalten Mitglieder des e.V. und Mitglieder offizieller Fanclubs wieder einen Sonderrabatt auf die Stadionversion (Erwachsene für 71,95 € / Kinder für 58,45 €).  Ab dem 14. Juli 2016 sind die Trikots in den Eintracht Frankfurt Fanshops sowie im Handel erhältlich. Auch auswärts wird die Mannschaft von Trainer Niko Kovac künftig in einem neuen Look auflaufen. Dieses Trikot ist ebenso wie das Ausweich-Jersey und die Torwarttrikots ab dem 14. Juli 2016 im Handel erhältlich.

CK/JS

Präsentation des Hauptsponsors, neues Heimtrikot und Vorstellung Branimir Hrgota

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen