Sahverdi Cetin und Patrick Finger aus der U17 von Eintracht Frankfurt erhielten vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) jeweils Einladungen für die deutsche U17- bzw. U16-Auswahl.

Cetin
Bei Anruf Einsatz: Sahverdi Cetin (l.) und Patrick Finger.


Unser U17-Kapitän Sahverdi Cetin steht für die vom 23. bis zum 28. März stattfindende Eliterunde der U17 in der Türkei auf Abruf bereit. Das Ziel ist die Qualifikation für die U17-Europameisterschaft in Kroatien vom 3. bis 19. Mai. Auf dem Weg nach Kroatien müssen die deutschen U17-Junioren sich bei der Eliterunde gegen drei Teams durchsetzen. Das erste Spiel absolvieren sie am 23. März (10 Uhr MEZ) gegen Armenien. Zwei Tage später (10 Uhr MEZ) folgt die Partie gegen Finnland. Beim abschließenden Duell kommt es am 28. März (13.30 Uhr MEZ) zum Aufeinandertreffen mit Gastgeber Türkei. Alle drei Begegnungen werden in Side absolviert.

Sahverdi Cetins Teamkollege Patrick Finger hält sich für die Länderspielreise der deutschen U16-Auswahl nach Italien bereit. Die Mannschaft von U16-DFB-Trainer Michael Prus trifft im Rahmen der Reise vom 19. bis 25. März zwei Mal auf den Gastgeber. Zum ersten Duell mit der italienischen Nationalmannschaft kommt es am Mittwoch, den 22. März um 14.30 Uhr in Verona, das zweite Aufeinandertreffen findet am Freitag, den 24. März (11 Uhr) in Caldiero statt.

NB/MW

Teilen
Funktionen