Max Besuschkow und Danny da Costa mussten die erste Einheit dieser Trainingswoche am Dienstag vorzeitig verlassen, beide Spieler hatten sich nachmittags auf dem Platz verletzt. Nach eingehenden Untersuchungen steht nun fest, dass Cheftrainer Niko Kovac auf beide etwas länger verzichten muss.

Danny da Costa und Max Besuschkow fallen verletzt aus.

Max Besuschkow muss für voraussichtlich zwei Wochen mit dem Training aussetzen. Der 19-Jährige hat sich einen Faserriss im rechten Adduktorenbereich zugezogen. Außenverteidiger da Costa erlitt einen Sehnenanriss im rechten hinteren Oberschenkel, der ihn mindestens sechs bis acht Wochen zur Pause zwingt. 

MO/JS

Vorbereitung auf #SGEFCA

Bildergalerie starten: Klicken Sie auf ein Bild
Teilen
Funktionen