Änis Ben-Hatira hat bei Eintracht Frankfurt einen Vertrag bis zum 30.Juni 2016 unterschrieben.

Ben-Hatira
Änis Ben-Hatira wechselt zu Eintracht Frankfurt

Der 27 Jahre alte Offensivspieler hat zuvor seinen Vertrag bei Hertha BSC aufgelöst. Änis Ben-Hatira, der 2009 mit der deutschen U21 Europameister wurde, hat insgesamt 81 Bundesligaspiele für den Hamburger SV und Hertha BSC bestritten und 13 Tore erzielt. Der Deutsch-Tunesier wurde zudem in 8 Länderspiele für Tunesien eingesetzt.

Änis Ben-Hatira erhält die Trikotnummer 32 bei Eintracht Frankfurt.

Eintracht Sportdirektor Bruno Hübner: „ Ich kenne Änis aus meinen Duisburger Zeiten, als er vom HSV ausgeliehen war, Armin Veh aus seinen Hamburger Zeiten. Er ist erfahren und  variabel einsetzbar, am liebsten spielt er auf der linken Seite. Mit ihm haben wir eine weitere, gute Alternative für unser Offensivspiel.“

Willkomen Änis Ben-Hatira

Doppeltes Willkommen Teil 2:Änis Ben-Hatira hat bei #Eintracht Frankfurt einen Vertrag bis zum 30.Juni 2016 unterschrieben. Der Offensivspieler wechselt von Hertha BSC zu unserer #SGE.

Posted by Eintracht Frankfurt on Montag, 1. Februar 2016

CK/JS

Teilen
Funktionen