Werbung

Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

  1. Forum
  2. Alles für Fans & Fan-Clubs
  3. Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“
Auf diese Diskussion antworten
< 1 2 3 4 5 6 ... 8 >

Alles für Fans & Fan-Clubs Ansicht:

#61 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden firstjoe / 21.05.12 22:12
Geyer schrieb:Wenn mal alle hier im Forum die Arroganz-aus-die-sind-alle-blöd-TAste ausdrückt, kann man auch mal objektiv über die Sendung urteilen! Vieles, waxs gesagt wurde, ist nicht ganz von der Hand zu weisen...


Ei dann klär uns doch uff. Ich hab bisher noch nichts gehört, was ich nicht auch schon anders wo gehört hab.

-Ultras sind auch schwer kriminell
-Pyro und Messerstecherrei sind das gleiche
...

Was mir gefallen hat, das mal klar gemacht wurde das die Gewalt vor dem Stadion stattfindet. Auch das man sich wieder klar für den erhalt der Stehplätze ausgesprochen hat.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#62 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden HeinzGründel / 21.05.12 22:13
Ich geh jetzt erst mal zum Kùhlschrank. Ich muss jetzt unbedingt eine Gutfried Geflügelwurst essen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#63 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Ascheberscher_Bub / 21.05.12 22:13
Bigbamboo schrieb:
Geyer schrieb:Wenn mal alle hier im Forum die Arroganz-aus-die-sind-alle-blöd-TAste ausdrückt, kann man auch mal objektiv über die Sendung urteilen! Vieles, waxs gesagt wurde, ist nicht ganz von der Hand zu weisen...


Was denn z.B.? Das man bundesweite Stadionverbote einführen sollte?


Oder den dollen Vorschlag mit der Umwandlung der Stehplatzbereiche in Sitzplatzbereiche in denen dann sowieso jeder steht?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#64 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden brockman / 21.05.12 22:15
Man kann sich diese Debatten in Fernsehsendungen echt sparen. Da wird verallgemeinert, Begriffe sind nicht klar, man sieht genau, wo welche Interessen liegen. Die Wahrheit will eh keiner wissen, die lässt sich ja nicht schön in die Sendezeit packen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#65 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden 3zu7 / 21.05.12 22:21
Haha, hab da vor einer halben Stunde zufällig reingeschaltet. Dachte zuerst bei den Vögeln die da sitzen, es geht um den Untergang des deutschen Fußballs im internationalen Vergleich. Kerner / Beckmann und Pocher zu so einem Thema einzuladen, ist ja wirklich unfassbar dumm...

Schade um die Sendezeit und um die verschwendete Zeit von Menschenleben der Leute, die sich das angetan haben...
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#66 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Flea / 21.05.12 22:24
3zu7 schrieb:Haha, hab da vor einer halben Stunde zufällig reingeschaltet. Dachte zuerst bei den Vögeln die da sitzen, es geht um den Untergang des deutschen Fußballs im internationalen Vergleich. Kerner / Beckmann und Pocher zu so einem Thema einzuladen, ist ja wirklich unfassbar dumm...

Schade um die Sendezeit und um die verschwendete Zeit von Menschenleben der Leute, die sich das angetan haben...


Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Wenn ich in die Sonntagsmesse geh, darf ich keine Titten-Show erwarten und den Messdiener im rausgehen dafür anschnauzen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#67 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Diegito / 21.05.12 22:25
Der Polizeityp war eigentlich ganz in Ordnung... im Gegensatz zu Rainer Wendt sogar eine echte Wohltat...

Ansonsten hätte ich mir noch einen Fanvertreter gewünscht, statt der völlig überflüssigen BVB-Tussi...

Man hätte noch tausend Argumente vorbringen können... so bleibt abschliessend ein klares Bild für die breite Masse, das da wäre härteres Durchgreifen und allen Ultragruppierungen sämtliche Privilegien entziehen!!!

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#68 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Schobberobber72 / 21.05.12 22:26
Hab´s net geschaut und mich stattdessen für die Titten-Show entschieden...
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#69 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Miso / 21.05.12 22:27
HeinzGründel schrieb:Ich geh jetzt erst mal zum Kùhlschrank. Ich muss jetzt unbedingt eine Gutfried Geflügelwurst essen.


Du hast NDR geguckt, oder?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#70 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden 3zu7 / 21.05.12 22:29
Flea schrieb:
3zu7 schrieb:Haha, hab da vor einer halben Stunde zufällig reingeschaltet. Dachte zuerst bei den Vögeln die da sitzen, es geht um den Untergang des deutschen Fußballs im internationalen Vergleich. Kerner / Beckmann und Pocher zu so einem Thema einzuladen, ist ja wirklich unfassbar dumm...

Schade um die Sendezeit und um die verschwendete Zeit von Menschenleben der Leute, die sich das angetan haben...


Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Wenn ich in die Sonntagsmesse geh, darf ich keine Titten-Show erwarten und den Messdiener im rausgehen dafür anschnauzen.


Ich erwarte da eher Messdiener, die... Ach lassen wir das. Nur ein billiges Vorurteil.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#71 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden hawischer / 21.05.12 22:30
3zu7 schrieb:Haha, hab da vor einer halben Stunde zufällig reingeschaltet. Dachte zuerst bei den Vögeln die da sitzen, es geht um den Untergang des deutschen Fußballs im internationalen Vergleich. Kerner / Beckmann und Pocher zu so einem Thema einzuladen, ist ja wirklich unfassbar dumm...

Schade um die Sendezeit und um die verschwendete Zeit von Menschenleben der Leute, die sich das angetan haben...


Beeindruckende Argumentation und logische Beweisfuehrung; schliesst sich nahtlos an die Diskussion.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#72 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden WuerzburgerAdler / 21.05.12 22:30
Diegito schrieb:Der Polizeityp war eigentlich ganz in Ordnung... im Gegensatz zu Rainer Wendt sogar eine echte Wohltat...

Ansonsten hätte ich mir noch einen Fanvertreter gewünscht, statt der völlig überflüssigen BVB-Tussi...

Man hätte noch tausend Argumente vorbringen können... so bleibt abschliessend ein klares Bild für die breite Masse, das da wäre härteres Durchgreifen und allen Ultragruppierungen sämtliche Privilegien entziehen!!!


Sehe ich ähnlich. Der Polizeityp hat in meinen Augen aber auch sehr wenig Konstruktives beigetragen.

Unfassbar war, dass man den einzigen, der etwas Konstruktives beitragen wollte, nämlich den Düsseldorfer, mehrfach einfach abgewürgt hat. Das Schlimme war, dass es nicht aus Bosheit geschah, sondern nur, um einen flachen Gag mit Herrn Flachzange Pocher in der Sendung unterzubringen.

Abartig dämlich auch die Auswahl der "Zuschauerbeiträge". Fast ausschließlich Beiträge von 75-jährigen Omis (nichts gegen Omis im Allgemeinen) und - zur Abschreckung - eines unterbelichteten Fußballfans ("wenn die einen Bengalo schmeißen, kriegen sie zwei zurück").

Schlechter hätte man es auch bei den Privaten nicht hinbekommen. Pfui Deibel.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#73 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden RedZone / 21.05.12 22:30
Man merkt genau wer sich aus welchen Gründen so gerne im VIP-Bereich aufhält. Rauball wegen des Geldes, Sponsoren und Vermarkung. Pocher weil er meint ein lustiger VIP zu sein und Kerner wegen den Kontakten & dem lecker Essen. Die sollten alle inkognito auf Auswärtstour gehen, damit die mal merken und erfahren was wirklich in Fußballdeutschland abgeht.

Und das Studio-Publikum haben sie wohl vorm C&A abgefangen
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#74 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 21.05.12 22:32
Geyer schrieb:Wenn mal alle hier im Forum die Arroganz-aus-die-sind-alle-blöd-TAste ausdrückt, kann man auch mal objektiv über die Sendung urteilen! Vieles, waxs gesagt wurde, ist nicht ganz von der Hand zu weisen...


Ok dann mal Butter bei de Fische:was bzw wen fandest du in dieser Runde interessant,welche Argumente kannst du bejahen,was verneinen?Würde mich echt interessieren.Ich führ meinen Teil hatte das Gefühl,dass der Fanvertreter seine Sache weitgehend gut vertreten hat,allerdings hätte ich mir mehr eher ein verbales Alpha-Tier gewünscht,der dem Polizeivertreter mehr Paroli geboten hätte.Alle anderen fand ich peinlich(Kerner)-überfluessig(Pocher).
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#75 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden 3zu7 / 21.05.12 22:34
hawischer schrieb:
3zu7 schrieb:Haha, hab da vor einer halben Stunde zufällig reingeschaltet. Dachte zuerst bei den Vögeln die da sitzen, es geht um den Untergang des deutschen Fußballs im internationalen Vergleich. Kerner / Beckmann und Pocher zu so einem Thema einzuladen, ist ja wirklich unfassbar dumm...

Schade um die Sendezeit und um die verschwendete Zeit von Menschenleben der Leute, die sich das angetan haben...


Beeindruckende Argumentation und logische Beweisfuehrung; schliesst sich nahtlos an die Diskussion.


Was willst Du von mir hören? Dass ich es toll finde zu so einem Thema Pocher und Beckmann einzuladen?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#76 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden MrBoccia / 21.05.12 22:35

#77 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden jona_m / 21.05.12 22:35
Schobberobber72 schrieb:Hab´s net geschaut und mich stattdessen für die Titten-Show entschieden...


Wenn ich mir die Kommentare hier so durchlese, war das die richtige Entscheidung.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#78 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 21.05.12 22:36
[

Was willst Du von mir hören? Dass ich es toll finde zu so einem Thema Pocher und Beckmann einzuladen?

Nur einen kleinen Tipp:es war Kerner.Spielt aber keine große Rolle
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#79 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden 3zu7 / 21.05.12 22:39
Sorry, kann ich nicht auseinander halten.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#80 Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Wehrheimer_Adler / 21.05.12 22:39
Das Hauptmanko der Sendung ist, dass zu viele Teilthemen in zu kurzer Zeit von zu unterschiedlichen mehr oder minder Betroffenen diskutiert werden und dann auch noch ein unfähiger Moderator Plasberg immer dann, wenn mal eine vernünftige Antwort auf eine gerade gestellte Frage 'droht', er dies durch Entzug des Wortes oder durch Einspielen eines sinnfreien, von derr aktuellen Frage absolut abweichenden Filmeinspielers abwürgt und gerade mal ein neues Faß aufmacht.

Eine paritätisch besetzte Diskussionsrunde Fans/Offizielle/Poizei in einer Diskussionsrunde 'open End' mit einem Mediator statt einem selbstherrlichen Moderator wäre zu einem solchen Thema angesagt und würde auch zu Verständnis, Konsens und Einigung führen.

So wurden 45 Minuten meiner Lebenszeit und GEZ-Gebühren von uns Allen verschwendet.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren
< 1 2 3 4 5 6 ... 8 >
Auf diese Diskussion antworten

  1. Forum
  2. Alles für Fans & Fan-Clubs
  3. Re: TV-Tipp: „Gewaltige Leidenschaft - wer schützt den Fußball vor seinen Fans?“

Eintracht Frankfurt © 2014