Werbung

Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

  1. Forum
  2. Andere Fußballvereine
  3. Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]
Auf diese Diskussion antworten

Andere Fußballvereine Ansicht:

#481 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden tobago / 10.09.09 08:54
geraeuschloser schrieb:Magath setzt ein Zeichen für alle anderen Spieler , das macht er auf seine unnachahmliche Art . Da wird einem der Stuhl vor die Türe gesetzt . Beim Albert passt das schon , je früher er ihn los wird umso besser für Schalke .
Hoffentlich sitzt Albert das Ganze schön aus , dann darf Schalke ordentlich bezahlen und Magath kann endlich mal beweisen wie er in der Lage ist mit schmalem Budget zu agieren .

Wenn ich nur an die Aktion zu seiner Wolfsburg Zeit mit Simon Jentzsch denke , das war ein Musterprofi ( wie man so schön sagt ) . Eine Demontage in der Halbzeit . Zum kotzen .


Das ist halt Magaths Art, die fand ich auch noch nie gut, bei jeder Station wurde jemand geschasst. Nur dass es jetzt wirklich mal einen trifft, bei dem ich nicht einmal annähernd so etwas wie Mitgefühl aufbaue.

tobago
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#482 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Toni_HolzBein / 10.09.09 11:29
Also mal ehrlich, egal wie man Magath sieht, ich hätte so ein Stinkstiefel, der keine Leistung bringt und nicht Gas gibt, auch rausgeworfen.

Jetzt kommt der Bimbo Gerster, garantiert mit dem Versprechen, im Winter ein Verein zu finden, und bettelt um die U23. Magath stimmt zu, aber das ändert doch nicht seine Meinung über den Stänkerer.

Das ein paar einzelne mit dem Spucken etwas übertrieben reagieren - Pech gehabt. An der Kritik an seiner Person ist Steit selbst Schuld, obwohl einen Teil sollte man auch dem Bimbo zuschreiben.

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#483 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden NBBS / 10.09.09 12:18
haben die Schalker den Streit einfach so angespuckt oder gab es vielleicht ein "Streit"-Gespräch wie damals im Trainingslager:

http://www.youtube.com/watch?v=TOsKnCzCNfs
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#484 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden MS-DOS / 10.09.09 18:06
peinlich ist wirklich nur wie die Fans sich Instrumentalisieren lassen. Der Streit ist lediglich angepisst, dass er nicht spielt. In jetzt so hinzustellen, als würde er das Training verweigern grenzt schon an Rufmord.
Ich würde an seiner Stelle die ganz harten Geschütze auffahren. Klagen auf das Recht am Training teilzunehmen oder auf die Ausbezahlung der restlichen Gehälter pochen. Zudem würde ich Magath wegen übler Nachrede anzeigen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#485 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden EvilRabbit / 10.09.09 18:19
MS-DOS schrieb:peinlich ist wirklich nur wie die Fans sich Instrumentalisieren lassen. Der Streit ist lediglich angepisst, dass er nicht spielt. In jetzt so hinzustellen, als würde er das Training verweigern grenzt schon an Rufmord.
Ich würde an seiner Stelle die ganz harten Geschütze auffahren. Klagen auf das Recht am Training teilzunehmen oder auf die Ausbezahlung der restlichen Gehälter pochen. Zudem würde ich Magath wegen übler Nachrede anzeigen.

Schalke muss nur sicherstellen, dass er in der Lage ist sich fit zu halten. Soweit ich weiß, hat er keinen Anspruch darauf, mit der ersten Mannschaft zu trainieren. Wenn sie sich das würden leisten wollen, könnten sie ihm auch einen Personal Trainer hinstellen und ihm jegliches Mannschaftstraining vorenthalten.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#486 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Randale / 10.09.09 18:56
Ist schon asozial wie die mit dem Streit umgehen. Eine faire Chance hat er nie bekommen. Er ist halt der einzige der ehrlich sagt was er denkt. Gibt doch noch 1000 andere Fußballer die sich für ein Millionengehalt ihren Arsch plattsitzen ohne Leistung zu bringen. Die spuckt auch keiner an.

Ich sage vorraus der Albert wird im Winter zu RB Leipzig wechseln.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#487 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Basaltkopp / 10.09.09 21:04
MS-DOS schrieb:peinlich ist wirklich nur wie die Fans sich Instrumentalisieren lassen. Der Streit ist lediglich angepisst, dass er nicht spielt. In jetzt so hinzustellen, als würde er das Training verweigern grenzt schon an Rufmord.


Was ist das denn für ein Schwachsinn. Bei uns hat er nicht nur das Training, sondern auch die Leistung im Spiel verweigert....

Aber der arme unschuldige missverstandene Arschbert würde ja sowas nie machen! Wie naiv kann ein Mensch sein????
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#488 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Basaltkopp / 10.09.09 21:06
Randale schrieb:Ist schon asozial wie die mit dem Streit umgehen. Eine faire Chance hat er nie bekommen.


Genauso naiv! Wieso soll man 2,5 Mio ausgeben, um ihm nie eine Chance geben zu wollen? Wie kann man nur so einen Dünnschiss verzapfen? Obwohl, von Dir kennt man es ja eh nicht anders!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#489 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden sotirios005 / 10.09.09 21:07
tobago schrieb:
geraeuschloser schrieb:Magath setzt ein Zeichen für alle anderen Spieler , das macht er auf seine unnachahmliche Art . Da wird einem der Stuhl vor die Türe gesetzt . Beim Albert passt das schon , je früher er ihn los wird umso besser für Schalke .
Hoffentlich sitzt Albert das Ganze schön aus , dann darf Schalke ordentlich bezahlen und Magath kann endlich mal beweisen wie er in der Lage ist mit schmalem Budget zu agieren .

Wenn ich nur an die Aktion zu seiner Wolfsburg Zeit mit Simon Jentzsch denke , das war ein Musterprofi ( wie man so schön sagt ) . Eine Demontage in der Halbzeit . Zum kotzen .


Das ist halt Magaths Art, die fand ich auch noch nie gut, bei jeder Station wurde jemand geschasst. Nur dass es jetzt wirklich mal einen trifft, bei dem ich nicht einmal annähernd so etwas wie Mitgefühl aufbaue.

tobago


Wenn Magath wo arbeitet, gibts oft Erfolg, aber auch "Kollateralschäden": Als er 2000 die Eintracht vom Abstieg rettete, hat er zuallererst mal Oka zum Ersatztorwart degradiert und den Dirk Heinen von außen geholt. Das war menschlich extrem hart - aber erfolgreich.

Beim Konflikt Magath - Streit sind zwei absolute Sturköpfe aneinandergeraten. Wer dabei Sieger sein wird, steht bereits fest: Der Chef hat immer Recht.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#490 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden vonNachtmahr1982 / 10.09.09 21:29
Basaltkopp schrieb:
MS-DOS schrieb:peinlich ist wirklich nur wie die Fans sich Instrumentalisieren lassen. Der Streit ist lediglich angepisst, dass er nicht spielt. In jetzt so hinzustellen, als würde er das Training verweigern grenzt schon an Rufmord.


Was ist das denn für ein Schwachsinn. Bei uns hat er nicht nur das Training, sondern auch die Leistung im Spiel verweigert....

Aber der arme unschuldige missverstandene ****** würde ja sowas nie machen! Wie naiv kann ein Mensch sein????



Lass sie doch weiter ihren Alababert-Schrein putzen.

Mein mitleid mit dem Kerl hält sich auch in Grenzen. Er hat nie ein großes Geheimnis dadraus gemacht groß geld verdienen zu wollen, jetzt bekommt er es. Und der, der es ihm bezahlt scheint wohl zu merken dass das Preis/Leistungsverhältnis nicht stimmt und versucht sich wohl einen überteuerten Spieler vom Hals schaffen zu wollen. Die Methoden sind freilich etwas grenzwertig aber er wollte es ja so.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#491 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden peter / 10.09.09 22:39
mitleid für streit? in diesem meinem leben nicht mehr. wobei ich auch ihm, wie fast allen anderen menschen auch, gesundheitlich nichts schlechtes wünsche.

sympathie für schalkefans? nie gehabt. warum auch, neben den lauterern die größten assis im bezahlten fussball (da sollten diejenigen mal drüber nachdenken die gerne "wir sind die assozialen frankfurter" skandieren).

ich weiß gar nicht wo das problem lieben soll. ein weiterer gerster-boy hat sich verzockt, allerdings auf auf hohem finanziellem niveau.

und vorhang!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#492 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Schmidti.82 / 11.09.09 00:22
Hoffentlich hält er durch und zapft bei Schalke noch ein paar Millionen ab. Da soll lieber Streit die Kohle bekommen, als ein neuer Spieler, der denen vielleicht noch weiterhilft.
Albert halte durch!!!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#493 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden tobago / 11.09.09 07:27
peter schrieb:warum auch, neben den lauterern die größten assis im bezahlten fussball (da sollten diejenigen mal drüber nachdenken die gerne "wir sind die assozialen frankfurter" skandieren).


Was, das stimmt überhaupt nicht?

tobago
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#494 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden zimbi_popimbi / 11.09.09 09:13
"99,9% würden niemals den Job wechseln, wenn sie nur die Hälfte verdienen". Meine Fresse, von 2 Mio auf 1 Mio ist wohl eine andere Sache, wie von von 1.800 auf 900 ! Dem Typen scheißen se jeden Tag doppelt und dreifach ins Gehirn!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#495 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden zimbi_popimbi / 11.09.09 09:36
Randale schrieb:Ist schon asozial wie die mit dem Streit umgehen. Eine faire Chance hat er nie bekommen. Er ist halt der einzige der ehrlich sagt was er denkt. Gibt doch noch 1000 andere Fußballer die sich für ein Millionengehalt ihren Arsch plattsitzen ohne Leistung zu bringen. Die spuckt auch keiner an.

Ich sage vorraus der Albert wird im Winter zu RB Leipzig wechseln.


Sein Bruder spielt ja schon da...
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#496 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden MS-DOS / 11.09.09 09:56
Basaltkopp schrieb:
MS-DOS schrieb:peinlich ist wirklich nur wie die Fans sich Instrumentalisieren lassen. Der Streit ist lediglich angepisst, dass er nicht spielt. In jetzt so hinzustellen, als würde er das Training verweigern grenzt schon an Rufmord.


Was ist das denn für ein Schwachsinn. Bei uns hat er nicht nur das Training, sondern auch die Leistung im Spiel verweigert....

Aber der arme unschuldige missverstandene Arschbert würde ja sowas nie machen! Wie naiv kann ein Mensch sein????

Nicht nur Albert, auch ich bin hier offensichtlich missverstanden worden. Keine Frage, dass Streits Einstellung zum Training nicht besonders lobenswert ist. Es ist aber absurd zu glauben, dass jemand der immer nur auf Sparflamme trainiert überhaupt in die Bundesliga kommt.
Der Müller hat da einen klaren Fehler gemacht, als er Streit verpflichtet und dann noch so viel Gehalt hat. Auf Schalke gibt es einfach bessere Spieler und Albert steht da hinten dran. Das er dann motzig wird es eine normale Reaktion. Jeder Spieler ist angepisst, wenn er nicht spielt. Für einen Wechsel muss er aber auf viel Geld verzichten. Klar es ist was anderes, ob man von 2 auf eine Mio fällt. Aber noch nicht mal die würde ihm im Moment jemand zahlen.
Ich würde nie auf Geld verzichten, es sei denn es besteht eine realistische Chance danach noch mehr zu verdienen. (Also Verzicht als Investition)
Wer nicht durchschaut welches Spiel Magath da treibt, der muss schon arg blind sein.
Trotz allem bleibt Streit ein absoluter Unsymphat, auch und gerade wegen seinen geistig beschränkten Individuums gepaart mit stark ausgeprägtem Selbstbewusstsein und Hang zum Extrovertierten.
Es kann aber nicht sein, dass ein Verein auf Kosten eines Spielers eine Rufmordkampagne fährt um so den Spieler loszuwerden und Geld zu sparen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#497 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden MS-DOS / 11.09.09 09:59
Schmidti.82 schrieb:Hoffentlich hält er durch und zapft bei Schalke noch ein paar Millionen ab. Da soll lieber Streit die Kohle bekommen, als ein neuer Spieler, der denen vielleicht noch weiterhilft.
Albert halte durch!!!

so siehts aus! Für uns das Beste.

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#498 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Basaltkopp / 11.09.09 10:28
MS-DOS schrieb:Es kann aber nicht sein, dass ein Verein auf Kosten eines Spielers eine Rufmordkampagne fährt um so den Spieler loszuwerden und Geld zu sparen.


Auch das wäre unlogisch. Schalke wird Arschbert so nicht so, sie können ihm nicht kündigen, weil dieser zumindest so schlau ist und ihnen keinen Grund liefern wird.

Wieso sollte Scheiße06 dann eine Rufmordkampagne starten, die dann die letzte Chance versaut, dass man Streit noch irgendwohin verkauft (verschenkt) bekommt?

Ich denke, dass der Trainer Magath da einfach knallhart die nackte Wahrheit sagt - was aber den Manager Magath anschließend maßlos geärgert haben dürfte!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#499 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Nuriel / 11.09.09 11:01
Basaltkopp schrieb:Ich denke, dass der Trainer Magath da einfach knallhart die nackte Wahrheit sagt - was aber den Manager Magath anschließend maßlos geärgert haben dürfte!


Na wenn es da keinen Streit zwischen den beiden gibt, weiß ich auch nicht.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#500 Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Schmidti.82 / 11.09.09 11:02
zimbi_popimbi schrieb:
Randale schrieb:Ist schon asozial wie die mit dem Streit umgehen. Eine faire Chance hat er nie bekommen. Er ist halt der einzige der ehrlich sagt was er denkt. Gibt doch noch 1000 andere Fußballer die sich für ein Millionengehalt ihren Arsch plattsitzen ohne Leistung zu bringen. Die spuckt auch keiner an.

Ich sage vorraus der Albert wird im Winter zu RB Leipzig wechseln.


Sein Bruder spielt ja schon da...


Schwachsinn!!!
Der Streit der dort spielt kommt aus Halle/Saale und ist ein netter und sympatischer Typ. (Kenne ihn persönlich) Beide haben also nichts gemeinsam, außer dem Nachnamen halt.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren
Auf diese Diskussion antworten

  1. Forum
  2. Andere Fußballvereine
  3. Re: Streit wechselt nach Hannover (Update: Hamburg)[Update Schalski II]

Eintracht Frankfurt 2014