Werbung

lanig zur sge?

  1. Forum
  2. Wunschkonzert & Gerüchteküche
  3. lanig zur sge?
1 2 3 ... 10 >

Wunschkonzert & Gerüchteküche Ansicht:

#1 lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden adlerman / 04.06.12 10:14
Laut kicker bahnt sich eventuell ein tausch an! Lanig für lehmann
Dieser Beitrag wurde gesperrt und kann nicht beantwortet werden.
Begrndung: Über Lanig kann man nun im UE diskutieren.

#2 Gerücht: Lanig zur Eintracht?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Mainhattener / 04.06.12 10:32
Quelle: Kicker (Print) ·
Auch Martin Lanig - vergangene Saison ein Leistungsträger - könnte etwas einbringen:
Eintracht Frankfurt lockt den Mittelfeldspieler (Ausstiegsklausel für etwa 800 000 Euro). Womöglich könnte die Ablöse für Lanig, den SGE-Trainer Armin Veh aus gemeinsamen VfB-Zeiten kennt mit der für Stanislawskis Wunschspieler Matthias Lehmann verrechnet werden.


Das fehlte noch.
Und könnte man mal ein "Gerücht" oben davor hängen?
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#3 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Lattenknaller__ / 04.06.12 10:43
ich würde ja - wenn überhaupt - von ner anrechnung ausgehen, glaube nicht, dass köln 800k für lehmann zahlt (zumindest nicht auf einmal).

habe mich aber in dem anderen thread (zu lehmann) schon gefragt, wer für lanig aus der ersten elf raus sollte - rode oder schwegler - denn ich kann mir nicht vorstellen, dass wir einen lanig nur für die bank holen, denn so weit sind wir noch nicht, das wir uns das leisten könnten...
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#4 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden PitderSGEler / 04.06.12 10:44
Also um Himmels Willen.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#5 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Mainhattener / 04.06.12 10:48
Lattenknaller__ schrieb:ich würde ja - wenn überhaupt - von ner anrechnung ausgehen, glaube nicht, dass köln 800k für lehmann zahlt (zumindest nicht auf einmal).

habe mich aber in dem anderen thread (zu lehmann) schon gefragt, wer für lanig aus der ersten elf raus sollte - rode oder schwegler - denn ich kann mir nicht vorstellen, dass wir einen lanig nur für die bank holen, denn so weit sind wir noch nicht, das wir uns das leisten könnten...


Für Meier, der könnte dann in den Sturm.
Ich weiß unwahrscheinlich, trotzdem eine Möglichkeit.

Wenn es zum Spieler Tausch kommt O.K., beide zusammen im Team macht keinen Sinn
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#6 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Rio91 / 04.06.12 10:53
Dann bitte lieber den Lehmann behalten, von dem halte ich persönlich mehr. Lanig hat doch nach seiner zweitliga-Zeit in Fürth garnichts mehr uff die Reihe bekommen.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#7 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden EmVasiSeinBruda / 04.06.12 11:07
Ich finde, die Tauschidee gar nicht so abwegig und schlecht für uns. Wenn ich mir Lehmanns Leistungen bei uns anschaue, bestätigt sich das, was Pauli-Fans bei unserer Verpflichtung über ihn sagten, er ist mehr einer für das offensive Mittelfeld, 8er/10er als ein 6er. Defensiv hat er mir bei uns nie wirklich gefallen, vom Einsatz ist ihm zwar nichts vorzuhalten, aber die Lücken waren häufig groß und er kam seinem Gegenspieler nicht hinterher und ließ sich häufig leicht, den Ball abnehmen. Dagegen hat er in der Offensive teilweise sehr gute Pässe gezeigt, seine Torgefährlichkeit konnte er bei uns leider nicht beweisen.

Wenn ich mir jetzt anschaue, dass Inui vermutlich als Option fürs offensive Mittelfeld kommt und ich mir Lehmann in der 1.Liga noch weniger im defensiven Mittelfeld vorstellen kann, wäre sein Abgang eigentlich logisch, wenn man ihn durch einen Spieler ersetzen könnte, der defensivstärker ist. Ich denke, hier hat Lanig schon die Nase vorne, insbesondere sehe ich ihn als deutlich kopfballstärker.

Vor seiner Köln-Station habe ich sehr viel von Lanig gehalten. Gerade seine Entwicklung bei Fürth und zu Beginn beim VfB war sehr positiv. Er war zunächst Ergänzungsspieler in Fürth und man konnte richtig beobachten (er kommt aus meiner Gegend und war dementsprechend häufig Thema in der lokalen Presse), wie er nach und nach einen Schritt nach vorne machte. In der 2.Saison war er Stammspieler, machte 10 Tore und auch im ersten Bundesligajahr beim VfB 08/09 immerhin 4 Tore und 6 Assists. Nach seinem Kreuzbandriss bzw. dann bei Köln konnte er die Leistung nicht mehr so bestätigen.

Um das Fazit vorwegzunehmen, wenn man nichts/nicht viel draufzahlen muss, hätte ich nichts gegen einen Tausch, obwohl mir ein Groß (geht leider zu Ingolstadt) oder ein anderes Talent mit schnellerem Umschaltspiel lieber (gewesen) wäre. Falls ein Chris tatsächlich kommt und man einen Abu zurückholt, mit Inui einen weiteren Mittelfeldspieler für alle anderen Positionen in den Kader nimmt, könnte man eventuell auch so einen Lehmann-Abgang kompensieren.

Warum Lanig in Köln nicht so überzeugen konnte, muss man sich fragen. Ich fand eigentlich nicht, dass er früher so negativ aufgefallen ist, was das langsame Umschalten, Spiel verschleppen oder Fehlpässe anbelangt. Da muss man sich fragen: Lag es an der langen Verletzung, an der Qualität der Mitspieler, an der Taktik und vor allem, kommt er überhaupt als potentieller Ersatzspieler und kann er dann wieder an bessere Leistungen anknüpfen?
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#8 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden RockyBeach / 04.06.12 11:08
Hatte beim Abstieg der Kölner bzgl. Lanig schon ein ganz schlechtes Gefühl. Der würde unserer Mannschaft weder charakterlich noch sportlich guttun.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#9 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Mainhattener / 04.06.12 11:14
Rio91 schrieb:Dann bitte lieber den Lehmann behalten, von dem halte ich persönlich mehr. Lanig hat doch nach seiner zweitliga-Zeit in Fürth garnichts mehr uff die Reihe bekommen.


Die letzte, grade zu Ende gegangene Saison war auf alle Fälle mehr als durchwachsen.
Die davor wahren eigentlich nicht so schlecht.


Insgesamt empfinde ich Lanig offensiv stärker als defensiv.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#10 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden AnitaBonghit / 04.06.12 11:17
Ich will Stürmer und Innenverteidiger. So ein Tauschgeschäft ist doch total unnötig. Schwegler und Rode auf der Doppelsechs, Lehmann und meinetwegen den Abu als Backup - reicht. Wir haben andere Baustellen.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#11 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden westerwald-adler / 04.06.12 11:19
Um Gottes Willen!
Kenne aktuell keinen Spieler der mir so unsympathisch ist wir der Lanig. Sehe den noch vor mir wie der damals im Express mit Sonnenbrille im Haar den Poser gegeben hat. Absolut keinen Charakter hat der, ein Linkmichel vor dem Herrn, falls der kommen sollte muss dem das Trikot vom Körper ätzen....
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#12 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden oederweg_adler / 04.06.12 12:19
mein gefühlt sagt mir: bitte bloß nicht den!
hoffentlich irre ich mich da, wenn es dann doch so kommen sollte...
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#13 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Korn / 04.06.12 13:16
AnitaBonghit schrieb:Ich will Stürmer und Innenverteidiger.


Wo ist der Bus?
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#14 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden AllaisBack / 04.06.12 13:19
Naja wenn da was drann sein sollte, vielleicht sehen wir es einfach so, er kann kein
größerer Stinkstiefel sein als A.Streit, nicht unehrlicher als NADW, kein schlechterer Kapitän als unser Erdbeepflücker, nicht mehr Fehlpässe spielen als Teber, nicht fairer oder unfairer als M.Franz, nicht aroganter sein als M.Anicic, kaum huftsteifer und hölzern als B.Huggel, keine weichere Haut haben als Inamoto, nicht verletzungsanfälliger sein als Rehmer, uns jemals soviel Kosten wie Madhavikia, so dumm wie Legat und auf gar keinen Fall so die Haare schön haben wie Lexa.

Also ich habe auch durchaus gute Erinnerungen an Lanig, die letzten Auftritte mit dem FC habe ich aber gar nicht auf dem Schirm.
Jedoch hat er mir zu seiner Zeit in Fürth und Stuttgart duchausgefallen, technisch gut am Ball, für seine Größe recht schnell und beweglich, brauchbares Kopfballspiel, Zweikampfstark.
Zudem passt er meiner Meinung nach in das ausgegebene Raster:
jung, schnell, hungrig und bezahlbar.
Ausserdem kennt in A.Veh, hat ihn seinerzeit nach Stuttgart geholt, der wird ihn schon zu nehmen wissen.
Meiner Meinung brauchen wir im Mittelfeld auch einen der mal kernig dazwischenhaut!
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#15 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Kadaj / 04.06.12 13:26
also ich sehe in so einem tausche wirklich gar keinen vorteil... es sei denn lanig würde weniger verdienen, aber das bezweifle ich. und selbst dann.... besser als lehmann ist er ja nicht.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#16 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden sauer_gespritzt / 04.06.12 13:42
irgendetwas läuft hier schief
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#17 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden etienneone / 04.06.12 15:29
Sollte das nicht mal "Stuttgarts Nex Khedira" werden? Ich weiß nicht so recht was ich von dem halten soll. Sympathie ist mir eigentlich Wurst. Man lernt Spieler ja auch anders zu schätzen, wenn sie erst mal im Verein sind (siehe Iron Maik), aber spielerisch war das bei Köln wirklich Grütze. Ist halt, wie so oft, die Frage, ob er noch mal an alte Leistungen anknüpfen kann, in einem anderen Umfeld. Lehmann würde ich aber nicht unbedingt vermissen. Stehe dem Tausch daher neutral gegenüber. Nichts was mich vom Hocker reisst, aber auch keine Katastrophe.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#18 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Irief / 04.06.12 15:36
Bitte nicht!!! Haben wir wirklich nichts aus den Verpflichtungen von Amedick oder Friend gelernt? Der Junge kann nix, Lehmann ist mir tausendmal lieber. Bitte, bitte lasst es eine Ente sein. Aber ich befürchte da könnte was dran sein.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#19 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden FL-Adler / 04.06.12 15:37
Uuuuh, bitte nicht. Meines Erachtens ein schrecklicher Unsympath, den ich bei meinem Verein partout nicht sehen möchte.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.

#20 Re: lanig zur sge?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden ChrizSGE / 04.06.12 15:46
Lehmann und Lanig die nehmen sich sportlich wirklich nichts, wenigstens kennt Lehmann die Mannschaft und muss sich nicht erst eingewöhnen.Ich würde den Tausch nicht machen. Dazu kommt Lanigs fragwürdiger Charakter.
Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Vorgngerbeitrages gesperrt und kann nicht beantwortet werden.
1 2 3 ... 10 >

  1. Forum
  2. Wunschkonzert & Gerüchteküche
  3. lanig zur sge?

Eintracht Frankfurt 2014