Werbung

Re: Adrian Ramos ein Thema?

  1. Forum
  2. Wunschkonzert & Gerüchteküche
  3. Re: Adrian Ramos ein Thema?
Auf diese Diskussion antworten
< 1 2 3 4 ... 8 >

Wunschkonzert & Gerüchteküche Ansicht:

#21 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden hekimt / 16.05.12 20:07
Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#22 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden naohiro19 / 16.05.12 21:50
Ich will keinen Ramos, ich will Helmes
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#23 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden CosaFrancoforte84 / 17.05.12 08:06
Den seh ich schon mit 1 1/2 Beinen bei seinem Kumpel Babbel in Hoffenheim auflaufen..
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#24 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden achim1111 / 17.05.12 08:11
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Falls es Dir entgangen sein sollte. Lasogga hat einen Kreuzbandriss. Der wird dieses Jahr keinen Fußball mehr spielen.
Wollen wir die Tore in der nächsten Rückrunde schiessen? Wir brauchen einen bundesligatauglichen Stürmer bereits zu Anfang der neuen Saison.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#25 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden AllesWirdGut / 17.05.12 09:46
Irief schrieb:
BigAdler schrieb:Aber zumindest Richtwerte... Und die Spanne dazwischen liegt bestimmt nicht bei über 4 Millionen...


Die MW werden von irgendwelche User getätigt die auf eine Ahnung machen. Ich glaube kaum das irgend ein Verein sich da richtet. Obwohl bei Preetz weiß man nie.

Also a) ist Hertha abgestiegen und b) hat Ramos keine gute Saison hinter sich und c) will der Spieler weiter BL spielen und da gäbe es auch noch ein d) Hertha braucht Geld .

Ich denke ca. 2 Millionen sind durchaus realistisch.


Also oft hilft es ein wenig bei der Einschätzung aber gerade bei Ramos hatte ich mal ein wenig recherchiert. Da pushen viele Hertha Fans den Marktwert und wenn jemand mal anderer Meinung ist wird drauf gehauen. Gerade die Marktentwicklung von Ende 2011 bis Anfang 2012 von 4 Mio. auf 6,5 Mio. ist ein Witz. Der hat gerade mal alle 370 Minuten ein Tor geschossen. Das hat egal welche Stürmer bei der Eintracht auch geschafft . Wenn ich das richtig sehe in 17 Spielen oft von Beginn an und gerade mal 2 Tore geschossen und einen Assist erzielt.

Denke schon, dass der der Eintracht weiter helfen kann aber die 6,5 Mio sind nen Witz.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#26 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Hoeppner23 / 18.05.12 08:43
AllesWirdGut schrieb:
Irief schrieb:
BigAdler schrieb:Aber zumindest Richtwerte... Und die Spanne dazwischen liegt bestimmt nicht bei über 4 Millionen...


Die MW werden von irgendwelche User getätigt die auf eine Ahnung machen. Ich glaube kaum das irgend ein Verein sich da richtet. Obwohl bei Preetz weiß man nie.

Also a) ist Hertha abgestiegen und b) hat Ramos keine gute Saison hinter sich und c) will der Spieler weiter BL spielen und da gäbe es auch noch ein d) Hertha braucht Geld .

Ich denke ca. 2 Millionen sind durchaus realistisch.


Also oft hilft es ein wenig bei der Einschätzung aber gerade bei Ramos hatte ich mal ein wenig recherchiert. Da pushen viele Hertha Fans den Marktwert und wenn jemand mal anderer Meinung ist wird drauf gehauen. Gerade die Marktentwicklung von Ende 2011 bis Anfang 2012 von 4 Mio. auf 6,5 Mio. ist ein Witz. Der hat gerade mal alle 370 Minuten ein Tor geschossen. Das hat egal welche Stürmer bei der Eintracht auch geschafft . Wenn ich das richtig sehe in 17 Spielen oft von Beginn an und gerade mal 2 Tore geschossen und einen Assist erzielt.

Denke schon, dass der der Eintracht weiter helfen kann aber die 6,5 Mio sind nen Witz.


Stimmt Marktwert ist definitiv überzogen...

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#27 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden TheTrooper93 / 18.05.12 11:34
wie siehts mit Lasogga aus ?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#28 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Irief / 05.06.12 17:33
Preetz nennt ihn also einer der Gründe weshalb man abgestiegen ist. Ich würde ihn ziemlich gerne hier sehen, ich halte sehr sehr viel von ihm:

---------------Rode---Schwegler-----------
----Aigner----------Meier-----------Inui
-------------------Ramos----------------

Wäre eine Offensive nach meinem Geschmack.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#29 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden PitderSGEler / 05.06.12 18:13
Irief schrieb:Preetz nennt ihn also einer der Gründe weshalb man abgestiegen ist. Ich würde ihn ziemlich gerne hier sehen, ich halte sehr sehr viel von ihm:

---------------Rode---Schwegler-----------
----Aigner----------Meier-----------Inui
-------------------Ramos----------------

Wäre eine Offensive nach meinem Geschmack.


Kittel MUSS spielen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#30 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Mainhattener / 05.06.12 18:27
PitderSGEler schrieb:
Irief schrieb:Preetz nennt ihn also einer der Gründe weshalb man abgestiegen ist. Ich würde ihn ziemlich gerne hier sehen, ich halte sehr sehr viel von ihm:



Wäre eine Offensive nach meinem Geschmack.


Kittel MUSS spielen.


---------------Rode---Schwegler-----------
----Aigner----------Kittel-----------Inui
-------------------Meier----------------

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#31 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 05.06.12 18:28
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#32 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Harry65 / 05.06.12 18:35
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#33 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Hyundaii30 / 05.06.12 18:39
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..



Komm doch den Träumern nicht mit Fakten.
Wenn die Bild schreiben würde wir sind an Messi dran,
würden die es auch glauben.

Undglaublich wenn ich die unrealitischen Transferwünsche lese.
Wenn man sich noch nichtmal einen ablösefreien Rosenberg oder Zidan leisten kann, wie sollen wir uns dann solche Spieler leisten können.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#34 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 05.06.12 18:44
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..


So lange? Wann hat er denn den Kreuzbandriss gekriegt? War das nicht Ende April? Dann müsste er doch etwa Mitte Oktober wieder einsetzbar sein. Also ne halbe Rückrunde wäre weg.Wenn man ihn zu vernünftigen Bedingungen bekommen könnte,wäre das auf längere Sicht doch ein Gewinn für uns.Vorausgesetzt er entwickelt sich verletzungsbedingt nicht zum zweiten Ümit.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#35 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 05.06.12 18:49
Hyundaii30 schrieb:
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..



Komm doch den Träumern nicht mit Fakten.
Wenn die Bild schreiben würde wir sind an Messi dran,
würden die es auch glauben.

Undglaublich wenn ich die unrealitischen Transferwünsche lese.
Wenn man sich noch nichtmal einen ablösefreien Rosenberg oder Zidan leisten kann, wie sollen wir uns dann solche Spieler leisten können.


Das mit Rosenberg bzw Zidan seh ich ähnlich wie du.Allerdings könnte der Eintracht die Verletzung von Lasogga doch verhandlungtechnisch entgegenkommen.Immerhin wäre es doch ein gewisses Risiko.Und dann wird aus Träumerei Wirklichkeit.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#36 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Harry65 / 05.06.12 18:50
wegjubler schrieb:
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..


So lange? Wann hat er denn den Kreuzbandriss gekriegt? War das nicht Ende April? Dann müsste er doch etwa Mitte Oktober wieder einsetzbar sein. Also ne halbe Rückrunde wäre weg.Wenn man ihn zu vernünftigen Bedingungen bekommen könnte,wäre das auf längere Sicht doch ein Gewinn für uns.Vorausgesetzt er entwickelt sich verletzungsbedingt nicht zum zweiten Ümit.


11/12

05.05.2012

01.12.2012

Kreuzbandriss un soll einen marktwert von 5 mille haben
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#37 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden wegjubler / 05.06.12 18:53
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
Harry65 schrieb:
wegjubler schrieb:
hekimt schrieb:Man sollte lieber versuchen Lasogga zu bekommen.


Wenn überhaupt jemanden von den Absteigern dann ihn.Lasogga ist noch jung und entwicklungsfähig,während ich bei Ramos eher skeptisch bin.


Lasogga..Kreuzbandriss
bis voraussichtlich: Anfang Dezember 2012..


So lange? Wann hat er denn den Kreuzbandriss gekriegt? War das nicht Ende April? Dann müsste er doch etwa Mitte Oktober wieder einsetzbar sein. Also ne halbe Rückrunde wäre weg.Wenn man ihn zu vernünftigen Bedingungen bekommen könnte,wäre das auf längere Sicht doch ein Gewinn für uns.Vorausgesetzt er entwickelt sich verletzungsbedingt nicht zum zweiten Ümit.


11/12

05.05.2012

01.12.2012

Kreuzbandriss un soll einen marktwert von 5 mille haben


Ok.Das sind Argumente gegen Ihn 5 Mille + Gehalt sind zu riskant.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#38 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Aragorn / 05.06.12 19:03
Ein ganz klares NEIN zu Ramos! Der Marktwert soll bei 6,5 Mio. liegen! Für was das denn? Für 6 Saisontore in der 1. Liga! Total überbewertet!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#39 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Hyundaii30 / 05.06.12 19:10
Aragorn schrieb:Ein ganz klares NEIN zu Ramos! Der Marktwert soll bei 6,5 Mio. liegen! Für was das denn? Für 6 Saisontore in der 1. Liga! Total überbewertet!


Ramos hat 2 ordentliche Saisons gespielt und soll solche Unsummen kosten.
Naje solange es die Vereine mitmachen.
Chealsea hat ja jetzt auch für 2 Spieler über 80 Millionen.
Und das für 2 Talente.
Von solchen Spielern muß man die Finger lassen und darf den Wahnsinn nicht mitmachen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#40 Re: Adrian Ramos ein Thema?

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Aragorn / 05.06.12 19:14
Hyundaii30 schrieb:
Aragorn schrieb:Ein ganz klares NEIN zu Ramos! Der Marktwert soll bei 6,5 Mio. liegen! Für was das denn? Für 6 Saisontore in der 1. Liga! Total überbewertet!


Ramos hat 2 ordentliche Saisons gespielt und soll solche Unsummen kosten.
Naje solange es die Vereine mitmachen.
Chealsea hat ja jetzt auch für 2 Spieler über 80 Millionen.
Und das für 2 Talente.
Von solchen Spielern muß man die Finger lassen und darf den Wahnsinn nicht mitmachen.


Irgendwann platz auch im Fussball diese riesige "Seifenblase", was Ablösesummen und Spielergehälter angeht! Das hat sich über die Jahrzehnte künstlich "hochgeschaukelt", ähnlich den Spekulationen an der Börse! Da fehlt mittlerweile doch regliche Relation!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren
< 1 2 3 4 ... 8 >
Auf diese Diskussion antworten

  1. Forum
  2. Wunschkonzert & Gerüchteküche
  3. Re: Adrian Ramos ein Thema?

Eintracht Frankfurt 2014