Werbung

Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

  1. Forum
  2. Unsere Eintracht
  3. Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012
Auf diese Diskussion antworten
< 1 ... 7 8 9

Unsere Eintracht Ansicht:

#161 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden mickmuck / 22.04.12 18:44
Sledge_Hammer schrieb:
MrBoccia schrieb:meine Güte, da hat grade mal einer die falsche Grafik eingebunden.


Genau, ansonsten strotzt der HR ja vor Kompetenz. Muss der 1. Fehler der Sendergeschichte gewesen sein.


schon aber ich sehe hier trotzdem keinen grund sich zu echauffieren.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#162 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden korthaus / 22.04.12 18:51
Meine Fresse, worüber hier diskutiert wird..

Wird Zeit, dass es Montag wird.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#163 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Schaedelharry63 / 22.04.12 18:55
MrBoccia schrieb:was ist bloss los, jetzt verteidige ich schon die hr-Stümper?


Hoffentlich keine Altersmilde .

Wie mein Vorredner schon sagte: Wir warten alle auf Montag.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#164 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden francisco_copado / 22.04.12 19:08
Ich finds lustig, dass Veh über jedes Team aus dem unteren Drittel sagt: Die haben da unten eigentlich nichts zu suchen.

Wenn man das über jedes Team sagt - wer gehört denn dann nach ganz unten?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#165 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden AKUsunko / 22.04.12 19:08
francisco_copado schrieb:Ich finds lustig, dass Veh über jedes Team aus dem unteren Drittel sagt: Die haben da unten eigentlich nichts zu suchen.

Wenn man das über jedes Team sagt - wer gehört denn dann nach ganz unten?


düsseldorf
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#166 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Sledge_Hammer / 22.04.12 19:09
mickmuck schrieb:
Sledge_Hammer schrieb:
MrBoccia schrieb:meine Güte, da hat grade mal einer die falsche Grafik eingebunden.


Genau, ansonsten strotzt der HR ja vor Kompetenz. Muss der 1. Fehler der Sendergeschichte gewesen sein.


schon aber ich sehe hier trotzdem keinen grund sich zu echauffieren.


Echauffieren nicht. Aber man muss die letzten Frust-2.Liga-Momente des Lebens noch etwas ausleben
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#167 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Schaedelharry63 / 22.04.12 19:12
Sledge_Hammer schrieb:Echauffieren nicht. Aber man muss die letzten Frust-2.Liga-Momente des Lebens noch etwas ausleben


Wobei ich dem HR 2.-Liga Niveau durchaus gönnen würde. Wäre eine enorme Steigerung.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#168 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Christoph44 / 22.04.12 19:59
1003163 Beiträge wow die Mio marke geknackt
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#169 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden korthaus / 22.04.12 20:11
francisco_copado schrieb:Ich finds lustig, dass Veh über jedes Team aus dem unteren Drittel sagt: Die haben da unten eigentlich nichts zu suchen.

Wenn man das über jedes Team sagt - wer gehört denn dann nach ganz unten?


Mannschaften, deren Formkurve deutlich nach unten zeigt. Wenn man die letzten fünf Spiele als Basis nimmt (im Vergleich zu den zuvor geholten Punkten!), wären das aktuell: Düsseldorf, Cottbus und Bochum.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#170 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden SemperFi / 22.04.12 20:25
Stoppdenbus schrieb:
SemperFi schrieb:
BerlinerAdler2 schrieb:zu FAZ
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/ei...1725112.html
Hübner stellt den Bruchhagen-Kurs in Frage

100% richtig. Wenn nicht jetzt, wann dann?
Bruchhagen wollte den Verein nach dem Austieg 2005 in der Bundeliga etablieren und Step by Step weiter entwickeln. Die Eintracht stieg nach 5 Jahren sang und klanglos wieder ab. Und für mich steht heute eines fest, dass diese SparPolitik gescheietert ist und einer Weiterentwicklung im Wege steht.

Ich hoffe, dass sich Hübler als sportlich kompetenter Fachmann durchsetzt und nicht ein Betonkopf und Sesselfurzer Wilhelm Bender


Und Geldverbrennen funtioniert ja soviel besser (Berlin *hust*)

Wir sind nicht wegen unserer Finanzpolitik abgestiegen.
Das investierte bzw. nicht investierte Geld war ein absolut nebensächlicher Faktor.

Und unser Abstieg war vieles, aber nicht sang- oder klanglos, sondern katastrophal und einzigartig.



Da würde ich widersprechen. Stimmt, wir wollten investieren, aber doch nicht so richtig. Sondern die besonders schlauen Schnäppchen machen, ohne dass die Kompetenz vorhanden war, dies richtig einzuschätzen.
Die Ereignisse der Winterpause 10/11 hatten auch einiges mit dem Sparkurs zu tun.

Hertha als Beispiel zu bringen, halte ich für daneben. Wer D.Höneß und Preetz als Manager verpflichtet, hat es nicht besser verdient.


Ok, wer hat denn extern massiv investiert in unserer Preisklasse?

Köln, selbst mit den Poldimillionen ein Verein am Ende.
Hertha, zählt laut Dir ja nicht (warum denn nicht? Beim Fussball gehts nicht darum, wer was verdient oder sind wir Rekordmeister und spielen CL?)
Sogar Hoppenheim dümpelt irgendwo im graue Maus Land.
Wolfsburg wurde einmal Meister (ohne externe Finanzierung), richtig, das war die Glückskombo Grafite, Dzeko, Zwetschge (bei gefühlt 100 Transfers kommt sowas mal vor)
Hamburg steht am Abgrund, kein System, keine Struktur, gar nix.
Und über ISPR und brauchen wir ja nicht reden.

Für jemanden wie Diouf (den wir ja haben wollten, nur damals wollte ManU nicht und jetzt als ManU wollte spielte Hanoi halt BuLi wir aber nicht) brauch man keine großartigen Finanzkonzepte.

Es gibt bisher keinen verein in der BuLi, der aufgrund externer Finanzierung dauerhaften Erfolg aufbauen konnte.

Nicht falsch verstehen, ich bin auf keinen Fall pauschal gegen zB einen Sponsorengestützten Transfer von zB Helmes.

Nur eines sollte jedem hier klar sein, es garantiert nichts!
Nur wenn es schief läuft sind die Konsequenzen wesentlich härter.

Und nein, die Winterpause 10/11 hatte nichts, absolut gar nichts mit dem Sparkurs zu tun.

Wir haben 5 Mal vorher die Klasse gehalten, mit einem billligeren Kader, ergo liegen die Faktoren in der Teamzusammenstellung, Taktik, Einstellung etc. aber da vereine wie Augsburg oder Freiburg trotz wesentlich günstiger zusammengestellten Mannschaften die Klasse halten, war es definitiv nicht die Menge des ausgegeben bzw. nicht ausgegebenen Geldes, welche zum Absturz führte.

Auch nur ein Promille Verantwortung an dieser Katastrophe darauf zu schieben, daß wir anstatt auf Platz 9. auf Platz 10. der gesamtetats waren ist nicht nur lächerlich, sondern verschleiert auch noch die wahren Gründe des Versagens.

Auch in der kommenden Saison wird unser Etat nicht unter den letzten 3 sein, ergo ist definitiv genug Geld da, es ist nur die Frage wie klug man es einsetzt.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#171 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden adlerkahouse / 22.04.12 20:57
sotirios005 schrieb:
adlerkahouse schrieb:
sotirios005 schrieb:Kalli hatte im Vorfeld gesagt: "Detari bleibt oder ich gehe."
Dass er dann krank macht, um eine Abfindung zu erhalten und nicht leer auszugehen, würde jeder - ich betone: jeder - von uns seinem Arbeitgeber gegenüber genauso machen. Wenn ich dort Geld herausholen will, muss ich auf die Krankheitstour kommen. ....


Um es gleich vorweg zu sagen: die dumme Verallgemeinerung deiner Charakterzüge kannst du dir ans Knie nageln. Ich würde mich nicht so verhalten, und damit ist deine Betonng auf Jeder schon durchlöchert im Tucholskischem Sinne.
Viel schlimmer wäre aber, wenn du tatsächlich glaubst, dass alle so sind wie Du. klarer kann man die Probleme dieser Welt garnicht entlarven. Es gibt einfach zu viele Menschen wie Dich, du von sich auf Andere schließen und darum immer das Schlechteste annehmen (Achtung: Mehrdeutigkeit gewollt).

Dass du dir einen griechischen Namen als Nick ausgesucht hast, war jetzt nicht als versteckte Anspielung auf erschleichung von Euro-Beitritten gemeint, gell. Oder etwa doch? Von soviel Humor wäre ich dann wieder positiv überrascht!


Also, ich hatte eine halbe schlaflose Nacht wegen meiner (zugegeben: unzulässigen) Verallgemeinerung hinter mir, kein Witz!
Ich rudere zurück und gebe zu: Feldkamp hat in dieser Sache keinen Charakter, lediglich nur Konsequenz gezeigt. Und "krankfeiern", um eine (höhere) Abfindung zu erlagen, würde auch nicht (!) jeder von uns machen. Manche würden auch die christliche Variante wählen: Wenn ich auf die eine Backe gehauen bekomme, halte ich anschließend auch noch die andere hin. M. a. W.: Wenn Detari weggeht, klatsche ich (ironisch) Beifall und arbeite mit weniger gutem Personal fleißig weiter.

Meine tiefe Enttäuschung über die seinerzeitige Entscheidung des Vorstands, Detari drei Tage vor Saisonbeginn zu verkaufen, ist heute immer noch so arg vorhanden, dass ich gestern beim Posten mich im Ton vergriffen habe..., sorry!


Danke fürs nochmal drüber nachdenken.
Jetzt ist mir wohler, dass wir dann doch einer Meinung in Charakterfragen sind und schon tut es mir leid, dass ich das so grob angesprochen hab, aber das musste sein. Es handelt sich dabei aber nicht um die christliche Version mit der zweiten Wange, sondern um den Kant"schen kategorischen.
Ich hoffe, es schläft sich heute Nacht wieder besser. Nix für ungut.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#172 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Doomsday / 22.04.12 21:48
adlerkahouse schrieb:
sotirios005 schrieb:
adlerkahouse schrieb:
sotirios005 schrieb:Kalli hatte im Vorfeld gesagt: "Detari bleibt oder ich gehe."
Dass er dann krank macht, um eine Abfindung zu erhalten und nicht leer auszugehen, würde jeder - ich betone: jeder - von uns seinem Arbeitgeber gegenüber genauso machen. Wenn ich dort Geld herausholen will, muss ich auf die Krankheitstour kommen. ....


Um es gleich vorweg zu sagen: die dumme Verallgemeinerung deiner Charakterzüge kannst du dir ans Knie nageln. Ich würde mich nicht so verhalten, und damit ist deine Betonng auf Jeder schon durchlöchert im Tucholskischem Sinne.
Viel schlimmer wäre aber, wenn du tatsächlich glaubst, dass alle so sind wie Du. klarer kann man die Probleme dieser Welt garnicht entlarven. Es gibt einfach zu viele Menschen wie Dich, du von sich auf Andere schließen und darum immer das Schlechteste annehmen (Achtung: Mehrdeutigkeit gewollt).

Dass du dir einen griechischen Namen als Nick ausgesucht hast, war jetzt nicht als versteckte Anspielung auf erschleichung von Euro-Beitritten gemeint, gell. Oder etwa doch? Von soviel Humor wäre ich dann wieder positiv überrascht!


Also, ich hatte eine halbe schlaflose Nacht wegen meiner (zugegeben: unzulässigen) Verallgemeinerung hinter mir, kein Witz!
Ich rudere zurück und gebe zu: Feldkamp hat in dieser Sache keinen Charakter, lediglich nur Konsequenz gezeigt. Und "krankfeiern", um eine (höhere) Abfindung zu erlagen, würde auch nicht (!) jeder von uns machen. Manche würden auch die christliche Variante wählen: Wenn ich auf die eine Backe gehauen bekomme, halte ich anschließend auch noch die andere hin. M. a. W.: Wenn Detari weggeht, klatsche ich (ironisch) Beifall und arbeite mit weniger gutem Personal fleißig weiter.

Meine tiefe Enttäuschung über die seinerzeitige Entscheidung des Vorstands, Detari drei Tage vor Saisonbeginn zu verkaufen, ist heute immer noch so arg vorhanden, dass ich gestern beim Posten mich im Ton vergriffen habe..., sorry!


Danke fürs nochmal drüber nachdenken.
Jetzt ist mir wohler, dass wir dann doch einer Meinung in Charakterfragen sind und schon tut es mir leid, dass ich das so grob angesprochen hab, aber das musste sein. Es handelt sich dabei aber nicht um die christliche Version mit der zweiten Wange, sondern um den Kant"schen kategorischen.
Ich hoffe, es schläft sich heute Nacht wieder besser. Nix für ungut.


Ihr beide seit ja süß. Fehlt nur noch der Heiratsantrag.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#173 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden adlerkahouse / 22.04.12 21:50
francisco_copado schrieb:Ich finds lustig, dass Veh über jedes Team aus dem unteren Drittel sagt: Die haben da unten eigentlich nichts zu suchen.

Wenn man das über jedes Team sagt - wer gehört denn dann nach ganz unten?


Die Glückskicker und Elferschinder vom Rheinbogen
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#174 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden adlerkahouse / 22.04.12 22:05
Doomsday:
Ihr beide seit( d) ja süß. Fehlt nur noch der Heiratsantrag.

Aufmerksam mitgelesen, gut. Aber nicht aufmerksamen genug, um zu merken, dass Sotirios005 schon jemand Zuhause hat, der Stadionbesuche erlaubt,

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#175 Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Sir-Marauder / 22.04.12 23:30
francisco_copado schrieb:Ich finds lustig, dass Veh über jedes Team aus dem unteren Drittel sagt: Die haben da unten eigentlich nichts zu suchen.

Wenn man das über jedes Team sagt - wer gehört denn dann nach ganz unten?

Hat er gar am Ende noch ein Gläschen Funkelaner genossen?
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren
< 1 ... 7 8 9
Auf diese Diskussion antworten

  1. Forum
  2. Unsere Eintracht
  3. Re: SaW Gebabbel - 21.+ 22.04.2012

Eintracht Frankfurt 2014