Werbung

Re: Im heimspiel heute...........

  1. Forum
  2. Unsere Eintracht
  3. Re: Im heimspiel heute...........
Auf diese Diskussion antworten

Unsere Eintracht Ansicht:

#14961 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden firstjoe / 08.05.12 08:30
AKUsunko schrieb:
tani1977 schrieb:
DougH schrieb:Man wird alt


selbsterkenntnis etc;-)

ich glaub, der BH wurde doch schon mal eingeladen und musste da auch absagen..wenn mich net alles täuscht*Gg


stimmt, da hat er doch dann dieses telefon interview gegeben, weil er vombüro net weg konnte


Damals war er mit dem Helmes Transfer beschäftigt! DÜMDÜMM Sehe ich da einen Zusammenhang? (Achtung, die Presse liest mit )
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14962 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden big_strider / 08.05.12 09:41
zu Berthold:

"Wer die Wahrheit spricht wird aus 9 Dörfern gejagt"
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14963 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden ThorstenH / 08.05.12 10:07
mickmuck schrieb:am 24. will ich nicht spielen, sonst bekommen wir gleich auf die mütze.


Doch gleich die Siegesserie der Biene Majas beenden!
..und dann (Remember 1997/98) die Saison durchziehen...


Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14964 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Ibanez / 08.05.12 10:37
SGESeph schrieb:Wir haben gut transferiert:
- Rohde

Und das obwohl der nicht seit gestern bei uns ist, wie der Alex Meyer oder Maier oder...wie schreibt der sich noch gleich?

Zum Thema, TB ist sicherlich kein Sympathieträger, aber trotzdem sollte man mal auch auf solche Leute hören, denn im Gegensatz zu manch anderem ist er nicht einfach ein Dummschwätzer, sondern war jahrelang Profi und kennt daher das Geschäft Fussball wohl weit aus besser als mancher User hier.

Auf die Transfers der letzten Jahre mal geschi**en, ob Marin weg wollte oder sollte. Fakt ist man muss nach vorne schauen und da gibt es sicherlich Handlungs- und Verbesserungsbedarf (nicht nur im Scouting sondern auch in anderen Bereich). Und da gebe ich TB recht, da müssen Netzwerke und internationale Kontakte wachsen, das geht nicht von heute auf morgen. Ich denke man sollte Kritik aufnehmen und von mir aus mit "Demut" umsetzen. Aber sich hier hin zu stellen und Kritik als "geschwätz" abzutun, nur weil einem die Fresse oder Frisur des Herrn Berthold nicht passt ist für eine ähnlich professionell, wie die Arbeit die hier auch im Forum der Scoutingabteilung unterstellt.

p.s. wenn sich TB vor der Sendung mit Herrn Bender (der seine Hose im übrigen auch mit Demut ausgewählt hat ) ausgiebig unterhalten hat, würde ich fast tippen, die Eintracht ist wieder am Helmes dran...
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14965 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Bigbamboo / 08.05.12 11:01
tani1977 schrieb:...in liga eins trägt die kleine tani das trikot vom großen alex...


Da hätte ich ja gerne mal ein Gruppenfoto mit der Rückenansicht.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14966 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden tani1977 / 08.05.12 11:10
Bigbamboo schrieb:
tani1977 schrieb:...in liga eins trägt die kleine tani das trikot vom großen alex...


Da hätte ich ja gerne mal ein Gruppenfoto mit der Rückenansicht.


ääh..ich trag nur seinen namen und seine rückennummer,ganz sicher nicht das XXL Trikot von ihm
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14967 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Rhaegar / 08.05.12 11:28
realdeal schrieb:Man kann ja zu Berthold stehen wie man will, aber er bringt die Dinge einfach auf den Punkt.
Ich kann mich seiner Argumentation nur anschließen.
Jemand der ihn näher kennt hat mir mal erzählt das er überhaupt nicht arrogant ist sondern in niemanden reinschleimt. Das ist eben so seine Art.


Das mag ja richtig sein, aber so wie er sich da hinsetzt ist es für mich arrogant. Ob er sonst ein netter Kerl ist, ändert daran ist.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14968 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden firstjoe / 08.05.12 11:34
Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14969 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden SemperFi / 08.05.12 11:42
firstjoe schrieb:Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.


Schaus mir gerade an und außer Allgemeinplattitüden lässt der nix vom Stapel.
Das ist Phrasendreschen 101.

Das alles wurde hier im Forum schon qualitativ wesentlich besser durchdiskutiert.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14970 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden firstjoe / 08.05.12 11:47
Was ein Glück bist du jetzt Online Jetzt passt auch wieder die Qualität. Ich hingegen kümmer mich weiterhin um die Quantität, die darf hier schliesslich auch nicht zu kurz kommen
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14971 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden big_strider / 08.05.12 12:00
SemperFi schrieb:
firstjoe schrieb:Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.


Schaus mir gerade an und außer Allgemeinplattitüden lässt der nix vom Stapel.
Das ist Phrasendreschen 101.

Das alles wurde hier im Forum schon qualitativ wesentlich besser durchdiskutiert.


das ist immer so ein Drahtseilakt, wenn TB statt etwas anzudeuten, Ross und Reiter nennt, wird sich alles auf ihn stürzen.
Aber auch so konnte man, wenn man wollte, einiges zwischen den "Zeilen" raushören was im argen liegt.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14972 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden SemperFi / 08.05.12 12:14
big_strider schrieb:
SemperFi schrieb:
firstjoe schrieb:Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.


Schaus mir gerade an und außer Allgemeinplattitüden lässt der nix vom Stapel.
Das ist Phrasendreschen 101.

Das alles wurde hier im Forum schon qualitativ wesentlich besser durchdiskutiert.


das ist immer so ein Drahtseilakt, wenn TB statt etwas anzudeuten, Ross und Reiter nennt, wird sich alles auf ihn stürzen.
Aber auch so konnte man, wenn man wollte, einiges zwischen den "Zeilen" raushören was im argen liegt.


Also sorry, erst Ochs und Russ vergessen, bei nem vorherigen Heimspiel ein Spiel bewerten wo er zugibt es gar nicht gesehen zu haben und nur Beispiele und Allgemeinplätze anführen, die jeder 5 jährige in FC Bayern bettwäsche und jeder Sport-Bild Leser auch ablassen könnte, das ist lächerlich.

"Die Eintracht muss in allen Bereichen besser werden"
Ach was? Echt? Wer hätte denn das gedacht? Wohl aus Versehen bei YT die Skibbe PK gesehen.

"Es wurde Geld verbrannt für Spieler, die ihre Bundesligatauglichkeit nicht nachweisen konnten, ohne den Namen nennen zu wollen."
Machst Sachen. Wär mir echt nicht aufgefallen. Aber ich sage Namen, Caio (Er sprach Singular, nicht plural) und da leg ich sogar noch Ümit, Fenin und Bellaid drauf.

"Das Scouting muss besser werden!"
Ach echt? Nach nem Abstieg mit dem höchsten Etat der Frankfurter BuLi Geschichte... Wahnsinn, was eine Erkentniss.

Obwohl er gleichzeitig zugibt nicht den Hauch einer Ahnung zu haben, wie das bei der Eintracht strukturiert ist.

Ganz ehrlich, da brauch ich keinen abgehalfterten Ex-Kicker, der in Verantwortlichen Positionen nur durch eines aufgefallen ist, nämlich massives Scheitern um das anzusprechen und der eh nur im heimspiel rumhüpft weil das Geld bringt und seine Fresse im fernsehen zu sehen ist und ja mir ist es scheißegal wie er im Privatleben ist.
Im Bereich managen eines Fussballvereins ist er ein Dummschwätzer und Vollversager und als TV-Experte eine phrasendreschende Zumutung.

Jede einzelne Aussage (da er ja keine Namen nennt) kannst Du auf Berlin, Köln, Lautern und andere Vereine münzen und es passt!
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14973 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Taunusabbel / 08.05.12 12:18
big_strider schrieb:
SemperFi schrieb:
firstjoe schrieb:Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.


Schaus mir gerade an und außer Allgemeinplattitüden lässt der nix vom Stapel.
Das ist Phrasendreschen 101.

Das alles wurde hier im Forum schon qualitativ wesentlich besser durchdiskutiert.


das ist immer so ein Drahtseilakt, wenn TB statt etwas anzudeuten, Ross und Reiter nennt, wird sich alles auf ihn stürzen.
Aber auch so konnte man, wenn man wollte, einiges zwischen den "Zeilen" raushören was im argen liegt.


Dann soll der Herr Wichtigtuer doch mal Vorschläge machen wie man es verbessern könnte. Einfach nur "scouting muß besser werden, Transfererlöse erzielt werden..." ist doch dämlich. Das weiß jeder, vom Vorstand bis zum kleinsten Fan.

Als der Jan-Aage im Heimspiel das Scouting kritisiert hat, hat er aber auch gesagt wie man es (seiner Meinung nach) besser machen könnte. Nämlich Kontakt zu Ex-Eintrachtlern halten, die in anderen Ländern noch im Fußball tätig und gut vernetzt sind. Er z.B. für Norwegen usw. Cha für Asien usw.

Sich immer nur hinsetzen und großkotzig rumlabern ist einfach. Lösungen anbieten wäre mal sinnvoll, ist aber bei TB wohl nicht sehr wahrscheinlich. Großartige Erfolge als Manager hat er jedenfalls nicht vorzuweisen.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14974 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Siegestaumel / 08.05.12 12:19
Na ja, in der Sache muss man ihm schon recht geben, dem TB, teilweise jedenfalls. Aber es kommt halt doch sehr arrogant und besserwisserisch rüber. Kritik ist logischerweise ja erlaubt, aber die Eintracht derart in Bausch und Bogen zu verdammen, fand ich ziemlich übertrieben. Man hätte wirklich meinen können, dass ihm jemand von der SGE auf den Schlips getreten ist.

Ich fand, dass der Bender recht cool reagierte. Ich glaube nicht, dass ich an seiner Stelle so ruhig geblieben wäre. Aber jedenfalls war es bis zum Wunderpferd, bei dem ich dann ausschaltete, ein ungewohnt spannendes Heimspiel.

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14975 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Taunusabbel / 08.05.12 12:19
@SemperFi

o.k. Du warst schneller und ausführlicher
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14976 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden SemperFi / 08.05.12 12:21
Taunusabbel schrieb:@SemperFi

o.k. Du warst schneller und ausführlicher


Ich bin der Anti-CE
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14977 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Rhaegar / 08.05.12 12:22
big_strider schrieb:
SemperFi schrieb:
firstjoe schrieb:Das Problem ist einfach, dass er sich hinstellt als hätte er die Erfahrung eines Hoeneß, er aber eigentlich absolut nichts vorzuweisen hat, was das managen eines Teams angeht.


Schaus mir gerade an und außer Allgemeinplattitüden lässt der nix vom Stapel.
Das ist Phrasendreschen 101.

Das alles wurde hier im Forum schon qualitativ wesentlich besser durchdiskutiert.


das ist immer so ein Drahtseilakt, wenn TB statt etwas anzudeuten, Ross und Reiter nennt, wird sich alles auf ihn stürzen.
Aber auch so konnte man, wenn man wollte, einiges zwischen den "Zeilen" raushören was im argen liegt.


Konnte man? Für mich war es so, dass er gar nicht anders konnte, als richtig zu liegen mit seinen Aussagen. Nicht weil er so einen großen Sachverstand hat, sondern, weil er nur die Dinge gesagt hat, die jeder schon seit Monaten weiß:
1. Die Transfers in den letzten Jahren waren größtenteils nicht gut.
2. Frankfurt muss es schaffen, aus wenig Geld, viel zu machen.
3. Man braucht gute Kontakte / Netzwerke, Dortmunds Scouting ist besser als das der Frankfurter, in Frankfurt hatten wir keinen Transfer wie Kagawa, auch keinen Verkauf wie Reus.

Zu den Aussagen ist jeder Idiot in der Lage. Dass er Weltmeister ist und die Dinge in einem anprangernden Ton mit erhobenem Zeigefinger rüberbringt, ändert daran nichts.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14978 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden SemperFi / 08.05.12 12:29
Hier Berthold in der Winterpause:

Cisse wechselt definitiv nicht, weil angeblich keiner so doof ist einen Spieler zu holen, der 4 Wochen fehlt und Freiburg und Augsburg steigen ab.

http://www.ligatotal.de/liga-total-thoma...491108/index

Aber auch hier windet und schlängelt er sich um definitive Aussagen (Bis auf Cisse und Augsburg).

0 von 3
Respekt Herr Experte.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14979 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Rhaegar / 08.05.12 12:40
SemperFi schrieb:Hier Berthold in der Winterpause:

Cisse wechselt definitiv nicht, weil angeblich keiner so doof ist einen Spieler zu holen, der 4 Wochen fehlt und Freiburg und Augsburg steigen ab.

http://www.ligatotal.de/liga-total-thoma...491108/index

Aber auch hier windet und schlängelt er sich um definitive Aussagen (Bis auf Cisse und Augsburg).

0 von 3
Respekt Herr Experte.


Seinen Kritikern wird er sicher entgegen halten, dass man hinterher immer schlauer ist. Stimmt, kann man ihm gar nicht so richtig vorwerfen, aber genau das sollte er sich mal selbst zu Herzen nehmen...
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren

#14980 Re: Im heimspiel heute...........

Diesen Beitrag den Moderatoren melden Fireye / 08.05.12 12:43
Der Berthold ist doch auch nur einer der "Dummbabbeler" die eigentlich keiner braucht.

Allein schon seine Bermerkung über Kagawa, dass das nichts mit Glück zu tun hat, sondern nur auf das hervorragende Scouting in Dortmund zurückzuführen sei.
Bei jeder Neuverplichtung ist Glück dabei. Wieviele Spieler gbt es denn, die in "ihrer gewohnten Umgebung" top Leistungen gebracht haben, aber woanders total versagt haben.

Ausserdem holt Do jetzt einen Spieler für 17 Millionen zurück, den man vor 3 Jahren nicht wollte.
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag zitieren
Auf diese Diskussion antworten

  1. Forum
  2. Unsere Eintracht
  3. Re: Im heimspiel heute...........

Eintracht Frankfurt 2014