Philosophie

 

Das Konzept der Eintracht Frankfurt Fußballschule fußt auf drei Säulen: Vermittlung von Werten durch Sport, Förderung von Talenten und Schaffung von Gemeinschaft.

Vorrangiges Ziel der Eintracht Frankfurt Fußballschule ist es, Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren für Bewegung und Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen zu begeistern. Wir schaffen den Rahmen, in dem Kindern mit Spaß und Aktivität eine Reihe wichtiger Werte des Sports vermittelt werden.

  • Ehrlichkeit, Fair Play
  • Disziplin
  • Respekt
  • Offenheit
  • Leidenschaft

Darüber hinaus bieten wir fußballerisch begabten Mädchen und Jungen die Möglichkeit einer gezielten Förderung neben dem jeweiligen Vereinstraining. Auf diese Weise konnten wir bereits 56 ehemalige Teilnehmer an Nachwuchsleistungszentren im professionellen Fußball vermitteln. Nicht zuletzt ist es Teil unserer Philosophie, Kindern durch die Institution Eintracht Frankfurt ein gemeinschaftsstiftendes Identifikationsangebot zu bieten. Wir setzen uns mit einer Reihe von Maßnahmen für die Integration und Inklusion aller ein, unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder gesundheitlicher Beeinträchtigungen.