Buchung

Das Mindestalter beträgt 7 Jahre, das Höchstalter 15 Jahre, wobei die Altersklassen je nach Camp variieren können und der Campinfo bei der Anmeldung zu entnehmen sind. Pro Kind kann im Jahr nur eine Teilnahmewoche der Ferienkurse an der Commerzbank-Arena in Frankfurt gebucht werden. Sobald die vollständig ausgefüllte Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Rechnung, die gleichzeitig Reservierungsbestätigung ist und umgehend bezahlt werden muss.

Rücktritt

Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Beginn der von Ihnen gebuchten Trainingswoche, sind 10 Prozent und bei Rücktritt innerhalb der letzten 4 Wochen 50 Prozent der Teilnahmegebühr in Höhe von 199,-- EUR incl. MwSt. zu zahlen! Der Restbetrag wird Ihnen umgehend zurückerstattet. Mit Ihrer Absage sind alle Ansprüche an den Veranstalter erloschen. Bei Krankheits-oder verletzungsbedingtem Abbruch des Trainings gilt, bei Nachweis eines ärztlichen Attest, folgende Regelung: Abbruch bis incl. zweiter Kurstag Rückerstattung von 50 % der Teilnahmegebühr, bei Abbruch ab dem dritten Kurstag ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

Haftung

Die Eintracht Frankfurt Fußball AG haftet nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und/oder Ihrer Erfüllungsgehilfen. Bei Verlust von Wertsachen übernimmt die Eintracht Frankfurt Fußballschule keine Haftung.

Erklärung der/des Erziehungsberechtigten

Hiermit erkläre ich, dass mein/e Sohn/Tochter körperlich gesund und sportlich voll belastbar ist. Verletzungen sowie der Weg zum/vom Trainingsort, sind durch die jeweiligen Versicherungen des Erziehungsberechtigten abgesichert.

Außerdem erkläre ich hiermit mein Einverständnis, dass Foto- und/oder Filmaufnahmen von meinem Kind, die während der Fußballschulkurse erstellt werden, durch die Eintracht Frankfurt Fußball AG für Werbezwecke oder andere öffentliche Kommunikationsmaßnahmen in allen Medien (u.a. auf der Website der Eintracht Frankfurt Fußballschule, EintrachtTV sowie der offiziellen Facebook-, Twitter- und Youtube-Seite der Fußballschule) honorarfrei verwendet werden dürfen.

Im Interesse eines reibungslosen Ablaufes wird mein Kind den Anweisungen der Trainer/Betreuer Folge leisten. Bei groben Verstößen akzeptiere ich den Ausschluss vom Training.

Frankfurt am Main, 01. Dezember 2015