Werbung
BMW Partner FrankfurtRheinMain

Freundschaftsspiele

16.01.2014 Do, 14:00
Eintracht Frankfurt
Shakhtar Donetsk
0 : 1

Trainingslager

Test gegen Donetsk endet 0:1

Am Donnerstag, 16. Januar (13 Uhr MEZ) spielte die Eintracht zum Abschluss des Trainingslagers in Abu Dhabi gegen Champions League-Teilnehmer Shakhtar Donetsk. Das Testspiel endete aus Sicht der Eintracht 0:1 (0:1).

Ursprünglich sollte das Spiel im Al Nahyan Stadium in Abu Dhabi stattfinden. Kurzfristig musste jedoch der Austragungsort auf den Trainingsplatz des Emirates-Hotels verlegt werden. Der spielstarke ukrainische Meister, in deren Kader 11(!) Brasilianer stehen, konnte in der 14. Minute durch Alex Texeira mit 1:0 in Führung gehen. Zur Halbzeit wurde das Team von Armin Veh dann komplett ausgetauscht. Leider gelang es den Adlern in der zweiten Halbzeit nicht mehr den Ausgleich in einem insgesamt munteren und intensiven Testspiel zu erzielen.

Chef-Trainer Armin Veh nach dem Spiel: "Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Testspiel gegen einen starken Gegner. Es war ein tolles Trainingslager mit 2 guten Testspielen."

Die Aufstellung der Eintracht

1. Halbzeit: Trapp - Djakpa, Russ, Zambrano, Jung - Rode, Schwegler, Rosenthal, Aigner, Meier - Joselu
2. Halbzeit: Wiedwald - Kempf, Anderson, Madlung, Schröck - Lanig, Flum, Barnetta, Weis, Kadlec - Lakic

Die Tore: 0:1 Texeira (44.)

Spielszenen gibt es heute noch auf EintrachtTV: www.eintracht.de/tv

Eintracht Frankfurt © 2014